Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Red Magic 9S Pro und 9S Pro+ sind die ultimativen Gaming-Telefone

Die neue Red Magic 9S Pro und 9S Pro+ sind offiziell in China auf den Markt gekommen und bringen einen verbesserten Chipsatz und ein verbessertes Kühlsystem mit.

Red Magic 9S Pro und 9S Pro+ sind die ultimativen Gaming-Telefone

Red Magic 9S Pro+

Das Herzstück dieser Geräte ist das Snapdragon 8 Gen 3 Spitzenversion, eine Version des Chips mit einem Haupt-CPU-Kern von 3,4 GHz und einer Erhöhung der GPU-Frequenz auf 1 GHz. Dadurch erreicht das Red Magic 9S Pro eine AnTuTu-Score von 2.369.542 Punkten, der höchste Wert, der jemals von einem Android-Gerät erreicht wurde. Es gibt jedoch noch andere Zahlen, die Beachtung verdienen. Darüber hinaus wurde das ICE 13.5-Kühlsystem komplett überarbeitet und umfasst jetzt eine 10.182 mm² große Dampfkammer und ein neues Kühlgel, das den Wärmewiderstand reduziert. In Kombination mit einem aktiven Lüfter mit 22.000 U/min kann das System die Chipsatztemperaturen um bis zu 19,5 °C senken, verglichen mit 18 °C beim ursprünglichen ICE 13-System, das im Red Magic 9 Pro und 9 Pro+ verwendet wird.

Smartphones werden mit einem geliefert 6,8 Zoll flaches OLED-Display (BOE Q9+), das seltene Eigenschaften aufweist: Es ist ein perfektes Rechteck (ohne abgerundete Ecken) und das 16-MP-Kamera Es ist darunter platziert, sodass der Benutzeroberfläche des Spiels nichts im Wege steht. Dieses Display hat eine Auflösung von 1.116 x 2.480 Pixel und verfügt über eine 120Hz Bildwiederholfrequenz. Zur Steuerung kann eine Instant-Touch-Sampling-Rate von 2.000 Hz erreicht werden und es gibt zwei 520-Hz-Schultertrigger.

Die Rückfahrkamera bleibt gegenüber den Vorgängermodellen unverändert, mit a 50 MP Hauptsensor (1/1.57 Zoll GN5, Objektiv mit OIS) und a 50 MP Ultraweitwinkel (JN1). Darüber hinaus gebührt Red Magic Lob dafür, dass die Kameras bündig mit der Rückseite des Geräts abschließen.

Was den Akku betrifft, gibt es zwei Möglichkeiten: eine großer 6.500-mAh-Akku mit über 80W aufladen für die 9S Pro und einer kleinerer, aber schnellerer 5.500-mAh-Akku mit 165-W-Ladeleistung für das 9S Pro+. Die 80-W-Version ist zudem recht schnell und schafft eine vollständige Aufladung in nur 35 Minuten. Entscheidet man sich für das Plus-Modell, sind 100 % in 16 Minuten erreicht, auch wenn der Akku mit 1.000 mAh kleiner ist.

Beide Telefone bieten die Möglichkeit, den Akku zu umgehen und direkt mit externer Stromversorgung zu betreiben, wodurch die Wärmeentwicklung und der Akkuverschleiß reduziert werden. Die Abmessungen der beiden Telefone bleiben im Vergleich zu den 9 Pro-Modellen mit einer Dicke von 8,9 mm und einem Gewicht von 229 g unverändert.

Was die Konnektivität betrifft, ist die Serie unterstützt Wi-Fi 7 und USB-C 3.2, plus a Buchse von 3,5mm für kabelgebundene Kopfhörer. Wenn Sie möchten, können Sie zwei Lautsprecher (DTS:X Ultra-zertifiziert) verwenden.

Red Magic ließ es sich nicht nehmen, etwas hinzuzufügen AI-Funktionalität auf das neue Betriebssystem Red Magic 9.5. Diese beinhalten Smart Navigator mit Echtzeitempfehlungen, KI-Trigger, Tonerkennung für Spiele und mehr. Zu den weiteren KI-Funktionen gehören Bildvergrößerung, Hintergrundgenerierung, ein Schreibassistent, Zusammenfassungen, Suche und so weiter.

Zu den Unterschieden zwischen dem regulären Pro und dem Pro+ zählen neben dem Akku und dem Ladevorgang auch unterschiedliche Speicheroptionen: Das 9S Pro verfügt über 12 GB RAM und 256/512 GB Speicher, während das 9S Pro+ über 16 GB RAM und 512 GB Speicher verfügt.

Abgesehen von dieser Flaggschiff-Version können Sie zwischen den Farbvarianten Dark Knight/White Knight und den klaren Silver Deuterium/Dark Knight-Versionen (die etwas teurer sind) wählen. Die beiden Modelle werden ab dem 9. Juli in China erhältlich sein Basismodell ab 3800 Yuan (rund 480 Euro). Während Red Magic 9S Pro+ ab 5800 Yuan (rund 740 Euro). Darüber hinaus gibt es für das Red Magic 9S Pro+ auch eine Sonderedition mit 24 GB RAM und 1 TB Speicher. verkauft für 7000 Yuan (890 Euro).

Pierpaolo Figuccia
Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlicher Technik-, Foto- und Videomacher. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte!

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo