fbpx

Bewertung: Xiaomi Mi Pad, das erste Xiaomi Tablet

Heute präsentieren wir das italienische Xiaomi Mi Pad Review, das erste Xiaomi Tablet und das weltweit erste Tablet, das mit dem SoC Nvidia Tegra K1 ausgestattet ist.

Bevor wir mit der Überprüfung fortfahren, sollten wir uns daran erinnern, dass wir auch ein Vorschau-Video mit einer ersten Analyse des Geräts und seiner Funktionen erstellt haben, die Sie erreichen können. nach diesem Link.

Nochmals vielen Dank Xiaomishop.it weil sie uns das Xiaomi Mi Pad geschickt haben, aber auch, dass wir unseren Lesern einen Rabatt auf alle im Laden befindlichen Produkte vorbehalten haben, die durch den Code verwendet werden können GIZXIAOMI.

Videobewertung: Xiaomi Mi Pad, Xiaomis erstes Tablet

Wenn Sie nicht alle unsere exklusiven Bewertungen verpassen möchten, dann besuchen Sie unseren YouTube-Kanal

Xiaomi Mi Pad, vollständige Spezifikationen

Xiaomi Mi Pad

GENERAL
Produzent Xiaomi
Modell Mi-Auflage
Auflegungsdatum Giugno 2014
ANZEIGE
Größe 7.9 "
Auflösung 2048 1536 Pixel x
Schutz Corning Gorilla Glass 3
Mehr IPS LCD
HARDWARE
Plattform MIUI ROM basierend auf Android 4.4 KitKat
Chipsatz Nvidia Tegra K1
CPU Quad-Core 2.2GHz Cortex A15
GPU ULP Geforce Kepler mit 192 Kerngraphik
RAM 2GB
Batterie 6700mAh
Mehr WLAN 802.11 a / b / g / n / ac, Dualband, Wi-Fi Direct, Wi-Fi-Hotspot, Bluetooth 4.0, OTG
KAMERAS
posteriore Sony 8 Megapixel
Vorderseite 5 Megapixel
Spezifikationen Öffnen von F2.0
Video 1080p
MEMORY
Intern 16 / 64
SD-Karten Ja, bis zu 128GB
NETZWERK
Dual Sim Nein
3G Nein
BODY
Größe 202 x 135.4 x 8.5 mm
Gewicht 360 Gramm
Farben Weiß, Blau, Grün, Gelb, Grau
GEKAUFTE INFORMATIONEN
Preis 299 Euro (weniger mit GIZXIAOMI Rabattcode)
Wo zu kaufen goo.gl/Cxglhg

Videofokus: Xiaomi Mi Pad Spieletest

Bewertung des Xiaomi Mi Pad - Display

Eines der Hauptmerkmale dieses Tablets ist das 7.9-Zoll-Display mit IPS-Technologie, 2048 x 1536-Auflösung und Gorilla-Glas-Schutz. Die Größe dieses Panels ist ein guter Kompromiss zwischen Tablets von etwa 10 Zoll und Tablets von 7 Zoll, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Portabilität und Content-Nutzung gewährleisten. Die IPS-Technologie ermöglicht es dem Panel, hervorragende Betrachtungswinkel und einen chromatischen Bereich zu bieten, der zur natürlichen, gut replizierten Farbe tendiert.

Xiaomi Mi Pad

Im Allgemeinen handelt es sich um eine Anzeige von ausgezeichneter Qualität mit einer guten Farbbalance und guter Schärfe. Die Helligkeit ist ausreichend und dank des präzisen Sensors erhalten Sie auch im Freien eine gute Sicht.

Das Seitenverhältnis dieser Anzeige ist 4: 3. Dies bedeutet, dass die Verwendung von Spielen, Anwendungen oder Webbrowsern besonders geschätzt wird, aber beim Abspielen von Multimedia müssen Sie die schwarzen Bänder oberhalb und unterhalb des Videos akzeptieren, wie in der Videobewertung gezeigt, da die Multimedia-Inhalte in hoher Auflösung angezeigt werden. 16-Seitenverhältnis beachten: 9.

Anzeige Xiaomi Mi Pad

Xiaomi verwendete trotz des Verkaufspreises des Tablets ein hochauflösendes Panel, das eine gute Wiedergabe in allen Kontexten bietet. Die Farben sind nicht besonders gesättigt, aber die Benutzererfahrung ist im Allgemeinen sehr angenehm.

Bewertung des Xiaomi Mi Pad - Leistung

Aus Performance-Sicht ist das Xiaomi Mi Pad ein absolut außergewöhnliches Tablet. Es ist das weltweit erste Tablet, das den Nvidia Tegra K1 SoC nutzt, der von Nvidia als echte Revolution für die Mobiltechnologie vorgestellt wird. Der Prozessor bietet vier Cortex A15-Kerne, die mit der 2.2GHz-Frequenz betrieben werden, sowie einen Kern zur Energieeinsparung.

Xiaomi Mi Pad

Die Leistung dieses Prozessors ist wirklich erstaunlich. Mit der bekannten Benchmarking-Software Antutu oszilliert der Score in den verschiedenen Tests zwischen 39.500- und 41.500-Punkten - ein wahrhaft monströses Ergebnis. Diese Tablette ist technisch leistungsfähiger als alle Next-Generation-Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 801 als M8 HTC One, Samsung Galaxy S5, Oppo Finden 7, Sony Xperia Z2 or Alive XShot.

Wenn die Rechenleistung des Xiaomi Mi Pad die erste in der Klasse ist, ist die Grafikleistung die erste in der Welt! Die Tablette ist in der Tat mit 192 Grafikkern, Unterstützung für direkte X12, Unreal Engine 4, 4.4 OpenGL, OpenGL ES 3.1 und CUDA-Technologie. Darüber hinaus ist die „K“, die wir im Namen dieses Chips finden, Nvidia Tegra K1 ist die Kepler-Architektur, bei der Herstellung von Supercomputern verwendet, die ein Novum in Bezug auf mobile Geräte ist.

Xiaomi Mi Pad

Diese Grafik-Industrie ist eine Revolution in der mobilen Technologie und ist in der Lage Tablets und Smartphones mit Videospielkonsole Klasse Grafiken, vergleichbar mit Konsolen wie Xbox oder Playstation letzte Generationen tragen. Wenn Nvidia mit führenden Softwarehaus spezialisiert auf Herstellung Spiele für Nvidia Tegra K1 Team wird, wird das Xiaomi Mi Pad Tablet verlassen jeden Wettbewerb gerade, zumindest im Bereich der Gaming angeht.

Das Tablet kommt auch mit 2GB RAM, die eine gute Erfahrung für Multitasking und 16GB des internen Speichers bietet. Es wird auch ein internes 64GB-Speichermodell geben, und beide Modelle bieten erweiterbaren Speicher über Micro SD, um 128GB weiter zu nutzen.

Während der Verwendung von Videospielen beginnt sich das Tablet aufzuwärmen, während eine Temperatur aufrechterhalten wird, die beim Halten des Geräts keine Probleme verursacht. Mit Nvidias FaceWork-Demo, die wir im Gaming gezeigt haben, erreicht die Hitze ein sehr hohes Niveau, wahrscheinlich aufgrund mangelnder Optimierung der Demo.

Bewertung des Xiaomi Mi Pad - Design

Das Design des Xiaomi Mi Pad ist einfach und sehr sauber, mit einer Struktur aus hochwertigen Kunststoffmaterialien. Die Ecken sind abgerundet und der Abstand zwischen der Farbe der Rückabdeckung und dem Display schwarz ist sehr angenehm.

Die Details werden wie von der Xiaomi-Tradition behandelt, obwohl es auf der linken Seite der Tischplatte einen kleinen Montageraum gibt. Es kann ein kleiner Defekt der ersten produzierten Einheiten sein, aber wir sind uns nicht sicher.

Das Design wurde ausführlich in einem Fotovergleich beschrieben, in dem wir das Xiaomi Mi Pad in der Nähe seiner Hauptinspirationsquelle platziert haben, dem Apple iPad Mini. Fotografischer Vergleich ist erreichbar über diesen Link.

Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Unboxing-xiaomi-I-pad-18
Unboxing-xiaomi-I-pad-21
Unboxing-xiaomi-I-pad-20
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad
Xiaomi Mi Pad

Überprüfung des Xiaomi Mi Pad - Audio, Batterie und Konnektivität

Das Xiaomi Mi Pad Audio-Fach besteht aus einem dualen Lautsprecher auf der Rückseite des Geräts. Die Positionierung ist nicht ideal, um ein Ersticken zu vermeiden, aber die Lautsprecher befinden sich in der Nähe der Krümmung der Rückseite des Tablets, sodass die Griffpositionen, an denen Sie die Lautsprecher blockieren, wirklich sehr klein sind.

Qualitativ ist Audio eine angenehme Überraschung mit hoher Lautstärke und akzeptabler Wiedergabequalität. Überraschenderweise behält das Kopfhöreraudio, selbst bei der maximalen Lautstärke, eine gute Tonqualität bei.

Mi Pad vs iPad Mini

Die Konnektivität des Xiaomi Mi Pad könnte seine Hauptschwäche darstellen, auch wenn dies sehr stark von der Verwendung abhängt, die der Benutzer von seinem Tablet beabsichtigt. Tatsächlich finden wir Wifi und Bluetooth, aber die Mobilfunkverbindung und das GPS fehlen. Insbesondere WLAN ist besonders leistungsfähig, auch wenn die Verbindung zum Router manchmal nicht sofort erfolgt. Das Tablet unterstützt auch die OTG-Technologie.

Was die Batterie angeht, kommt das Xiaomi Mi Pad mit einer langen Akkulaufzeit von 6700mAh. Im einfachsten Gebrauch des Tablets mit Navigation, Medienwiedergabe oder Lesen haben Sie keine Probleme, die zwei Tage der Benutzung zu erreichen oder zu überschreiten.

An einem besonders intensiven Trainingstag, an dem Sie das Gerät wirklich betonen können, sind Sie nachts immer noch in Schwierigkeiten. Was Gaming angeht, ist der Verbrauch offensichtlich höher, aber in diesem Fall ziemlich gut.

Konkret haben wir die Akkulaufzeit in einer echten Gaming-Session bewertet. Das Spiel mit Tablette für 50 Minuten gerade, ohne Unterbrechung, mit der Helligkeit auf automatisch eingestellt, aber auf höchstem Niveau, mit Ripitide GP2 und Modern Combat 4 und Grafikeinstellungen auf das Maximum, wir unsere 19% der Batterie hatte, nicht schlecht. Das Tablet wird Ihnen also über 4 anderthalb Stunden intensives Gaming weiterhin garantieren, noch mehr mit weniger Spielen und reduzierter Helligkeit.

Überprüfung der Xiaomi Mi Pad - Software

Xiaomi Mi Pads Software ist Android 4.4.2 KitKat, überarbeitet von der Xiaomi MIUI ROM, die zuerst auf einem Tablet landete.

MIUI für Tablette
Diese MIUI-Version unterstützt ein doppeltes Layout mit vertikaler und horizontaler Ausrichtung. Anwendungen, wie in der Smartphone-Version dieses ROMs, sind ohne App-Schublade auf den verschiedenen Home-Screen-Seiten angeordnet. Mit einer einfachen "Zurückzoomen" -Geste auf einer Homepage haben Sie Zugriff auf einen Änderungsmodus, mit dem Sie Widgets und Startseiten hinzufügen, das Hintergrundbild ändern, den Scrolleffekt der Seiten selbst ändern können und vieles mehr.

MIUI für Tablette
MIUI für Tablette
MIUI für Tablette
MIUI für Tablette
MIUI für Tablette
MIUI für Tablette
MIUI für Tablette
MIUI für Tablette

Die Einstellungen wurden ebenfalls neu gestaltet und bieten dem Tablet eine bessere Grafik. Unter den Homepages gibt es eine Seite, die sich ausschließlich Widgets wie Kalender, Taschenrechner und Notizen widmet und speziell entwickelt wurde, um einen schnellen Zugriff auf diese Art von Operation zu ermöglichen.

Verschiedene Optionen von MIUI, wie die Fähigkeit, eine einzelne App ausschließen aus mehreren geschlossen, oder die Fähigkeit, die Farbe der Benachrichtigung LED zu ändern, haben auch in dieser Version für Tabletten aufgenommen worden, während andere, wie unterschiedliche Sicherheitseinstellungen, nicht sind wurden noch implementiert.

Im Allgemeinen handelt es sich um ein sehr flüssiges und ansprechendes ROM, das einige Fehler enthält, wie im Video-Review gezeigt, so dass die nachfolgenden Updates einige Korrekturen vornehmen und neue Features einführen müssen.

Preis und Schlussfolgerungen

Wir sind am Ende dieses vollständigen Testberichts des Xiaomi Mi Pad angelangt. Es ist ziemlich schwierig, allgemeine Schlussfolgerungen zu ziehen, da es keine einfache Tablette ist, sondern die erste Tablette von Xiaomi sowie die erste Tablette der Welt mit dem SoC Nvidia Tegra K1 . Nicht zu übersehen, ist dies der erste Auftritt von MIUI ROM auf einem Tablet.

Xiaomi hat ein extrem leistungsfähiges Tablet mit einem erstklassigen Hardware-Fach gepackt, das auch die Revolution in der Mobiltechnologie verkörpert, die Nvidia zu erreichen versucht. Mit dem Kauf des Xiaomi Mi Pad haben Sie ein leistungsstarkes Gerät mit einem schönen Display, hervorragender Akkulaufzeit, einer überraschenden Kamera und einer angenehmen, aber nicht ganz ausgereiften Software. Der letztere Aspekt stört uns jedoch nicht, vor allem wenn man die Regelmäßigkeit von Xiaomi bei Software-Upgrades bedenkt, die sicherlich auch für dieses Gerät fehlen werden.

Dieses Produkt ist auch einer der wenigen, die, anstatt schnell durch ein neueres Modell überholt zu werden, wird ein großes Wachstumspotenzial, mit einer besseren Optimierung des MIUI ROM, vor allem aber mit der Ankunft von Spielen gewidmet dem Chip Tegra K1 bieten.

Die größte Knappheit ist definitiv der Mangel an 3G / 4G-Konnektivität, die einige Benutzer auf konkurrierende Geräte zielen könnte. Es muss jedoch bedacht werden, dass alles, was das Mi Pad zu bieten hat, zu einem angemessenen Preis kommt, 287 Euro in Italien auf Xiaomishop.it mit 24 der italienischen Garantie (mit Rabattcode) GIZTOP), 180-Euro in China. Der chinesische Preis wird offensichtlich niemals durch den Kauf in unserem Land erhalten, da die Sendung, das Umladen von internationalen Händlern und eventuelle Zölle hinzugefügt werden müssen.

Abschließend können wir sagen, dass durch die 4G Konnektivität Hinzufügen Xiaomi eines der besten Geräte in der Welt erfüllen würde, sondern auch, wie es ist, ist der Xiaomi Mi Pad eine große Tablette mit großen Wachstumschancen. Mein subjektives Urteil ist jedoch sehr einfach: wird meine nächste Tablette sein.

Die Post Bewertung: Xiaomi Mi Pad, das erste Xiaomi Tablet erschien zuerst auf GizChina.it.

über | GizChina.it »XIAOMI

Bewertung

Benutzerbild
zeichnen
benachrichtigen

Stichworte:

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [Email protected]

XiaomiToday.it - ​​Die italienische n.1 Community für Xiaomi Produkte
Produkte vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0

'Like' uns!