Präsentiert Xiaomi RedMi Hinweis 4

Am Morgen die (poco) neues RedMi Note 4 das mit wirklich poco Begeisterung Ich komme, um es Ihnen zu zeigen.

Der Red i Note 4 hat wie sein Vorgänger eine Ganzmetallkarosserie, von der er einen Großteil der Ästhetik mit Ausnahme des (unnötig) hervorstehenden 2.5D-Glases übernimmt. Unter der Motorhaube befindet sich Mediateks Helio X20, sicherlich ein leistungsstarker Prozessor, aber immer noch kein SnapDragon, wie es auch für die erste RedMi Note 3-Serie der Fall war.

Ein schöner 4100-mAh-Akku, 5.5-Zoll-Display ... Fingerabdrucksensor ... 13-Megapixel-PDAF-Kamera, 2.0: XNUMX ... Kurz gesagt, nicht viel mehr als das, was wir bereits bei Xiaomi gesehen haben, und auch etwas weniger als das, was wir bei anderen Marken gesehen haben.

Es wird in 3 Frühstück (Silber, Gold und Dunkelgrau) und zwei Varianten, die nur in Verkehr gebracht werden, im internen Speicher unterscheiden: 16gb bis € 120 und 64 160gb auf €. Offensichtlich Preise in China.

Es ist schön, aber war einige Monate nach der Präsentation des Vorgängers wirklich ein weiterer RedMi Note erforderlich?

Und wie viel poco wird passieren, um die PRO-Version mit SnapDragon zu sehen?

Xiaomis Situation ist nicht mehr "Rosen und Blumen" nur wegen Unsinn Entscheidungen wie diese. Vielleicht wird ein guter Flop Xiaomi dazu bringen, über die Notwendigkeit nachzudenken, mehr in ein Flaggschiff als in einen niedrigen / mittleren Bereich zu investieren.

Simone Rodríguez

Simone Rodríguez

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Massimo Disarò
Massimo Disarò
6 Jahren

Wenn sie den Fingerabdruckleser vorher angelegt hätten, hätte es mir besser gefallen. Dahinter geht es einfach nicht runter.

XiaomiToday.it
Logo