POCO F4 GT-Updates auf MIUI 14 Global und Android 13 | Downloads

Auch Smartphones POCO Sie sind Teil des Xiaomi-Ökosystems und als solche ausgestattet MIUI, der angepasste Android-Skin der Marke. Aus diesem Grund werden die Smartphones des indischen Unternehmens, die von 2020 bis 2022 herauskamen, auf die neueste Version des Betriebssystems aktualisiert. Es ist der Fall POCO F4 GT wird auf MIUI 14 Global und Android 13 aktualisiert auf stabiler Basis. Aber nicht für alle.

Auch wenn langsam, POCO veröffentlicht MIUI 14 Global und Android 13 für sein neuestes Spitzenprodukt für Spiele POCO F4GT. Im Moment nur für Mi Piloten

Le Funktionalität von MIUI 14 wird sofort auf Geräten verfügbar sein POCO F4 GT Götter Mi Piloten das wird ihr Gerät aktualisieren. Allerdings gibt es einige Klarstellungen zu machen: Wie bei der vorherigen Version des angepassten Android-Skin, Wir wissen nicht, ob alle Funktionen eintreffen werden. In der Tat, wie wir wissen, aufgrund von Google-Diensten (GSM). MIUI kommt kastriert verglichen mit dem Potenzial, das wir in der China-Version sehen. Aber kommen wir zurück zu uns. Das betreffende Update wird angezeigt ROM Sprachen. Die Build-Nummer, die MIUI 14 zum Laufen bringt POCO F4 GT ist der V14.0.1.0.TLJMIXM.

Aus Briefen MI Im Zentrum des Builds wird erkannt, dass das Release für den globalen Zweig bestimmt ist. In diesem Zusammenhang laden wir Sie ein zu lesen dieser Artikel um zu verstehen, wie MIUI funktioniert und wie viele Verzweigungen es insgesamt hat. Im Moment wissen wir nicht welche Fehler e Kritikalität dieses Update bringt. Die Mi Pilots dienen in diesem Sinne zur Leistungssteigerung und ihre Kompatibilität gut verstehen. Wir empfehlen daher, abzuwarten, bis das Update per OTA aktiv ist.

poco f4 gt

Lesen Sie auch unsere Rezension: POCO F4 GT – Auch zum vollen Preis… jeden Cent wert

In MIUI 14 ist das sogenannte implementiert Razor-Projekt, um die Größe des Betriebssystems zu reduzieren: Die gesamte Firmware benötigt 13.09 GB auf dem Gerät. Laut Xiaomi ist dies ein Rekordwert, da der nächste Konkurrent 15 GB "wiegt" (wir sprechen von iOS). Auch das Betriebssystem verbraucht nur 3.3 GB RAM, was auch der niedrigste Wert aller Zeiten wurde. Schließlich wurde die Anzahl der vorinstallierten, nicht entfernbaren Anwendungen auf nur 8 reduziert - es geht um Kamera, Einstellungen, Telefon, Mi Store, Nachrichten, Browser, Kontakte und Datei-Explorer.

Gleichzeitig wurde auf MIUI 14 die Funktion von in das System eingeführt Kombinieren Sie doppelte Dateien, um Platz zu sparen. Ungenutzte Anwendungen werden komprimiert, wenn sie mehrere Monate nicht gestartet wurden. Eine weitere große Neuerung war die Photonen-Engine das mit dem Android-Kern funktioniert und mehr Möglichkeiten für Anwendungsentwickler von Drittanbietern eröffnet. Es zeigte sich, dass das System dank ihm jetzt spürbar flüssiger und schneller arbeitet, und das Anwendungen verbrauchen bis zu 22 % weniger Energie.

Auch optisch gibt es Veränderungen. Beispielsweise können wir für Anwendungssymbole (wahrscheinlich nur die Standardsymbole) eine der vier Größen auswählen, die das Unternehmen zur Verfügung gestellt hat. Grundsätzlich können Symbole ihre Form ändern. Eine weitere interessante Neuerung war das Erscheinen eines digitales Haustier auf dem Hauptbildschirm. Im Beispiel wurde ein Katzen-Widget präsentiert, das tagsüber seinen Geschäften nachgeht und das Auge des Benutzers erfreut. Ziemlich nutzlos, aber trotzdem schön anzuschauen.

miui 14 offizielle Smartphone-Liste, die aktualisiert wird

Mit der neuen OS-Version ist Ihr Xiaomi- oder Redmi-Smartphone dazu in der Lage Texte in Bildern erkennen und mit ihnen interagieren, ähnlich wie bei iOS. Xiaomi hat übrigens beide Software verglichen und eine höhere Genauigkeit in seinem Betriebssystem versprochen.

Es versteht sich von selbst, dass alle fraglichen Neuigkeiten zumindest vorerst exklusiv für die chinesische Firmware sind. Wie wir in den letzten Jahren gesehen haben, werden die neuen Funktionen und die verbesserte Leistung in der globalen Firmware weniger vorhanden sein als in der chinesischen. Die Motivation ist einfach: i Google-Dienste sind schwerer und verhindern, dass einige Funktionen funktionierens native von MIUI 14.

Unten hinterlassen wir Ihnen den Download-Link NICHT EMPFOHLEN Installation wenn du nicht Mi Pilot wärst. Das Team von Xiaomitoday.it ist von jeglicher Haftung im Falle einer Beschädigung des Geräts nach der Installation der im Artikel aufgeführten Updates befreit.

POCO F4GT 5G | 8GB-128GB | Schwarz
10 von 411,23 € verwendet
474,83 599,90
verfügbar
26 Januar 2023 16: 33
Amazon Amazon.it
Preis aktualisiert am: 26. Januar 2023 16:33
Gianluca Cobucci

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo