POCO F2 e POCO Laptops: Die neuesten Nachrichten, die Sie möglicherweise nicht mögen

Vor einiger Zeit haben wir zum ersten Mal darüber gelesen POCO Laptop, eines der nächsten Produkte der Marke mit Sitz in Indien. Wir haben dank davon gehört Zertifizierung einiger Batterien die seine Existenz bestätigen. In ähnlicher Weise, wenn auch nicht offiziell (in der Tat völlig falsch), sind einige Spezifikationen herausgekommen, die die von sein sollten POCO F2, Oder der nächster Flaggschiff-Killer. Heute dank eines Videos von Mukul SharmaAls bekannter Leaker unter den einflussreichsten in der Tech-Szene erfahren wir etwas über einige Nachrichten bezogen sich sowohl auf das Smartphone als auch auf den Laptop.

Die neuesten Nachrichten auf POCO F2 und auf den Laptops der Marke: Kein PC am Horizont und das Gerätedatenblatt ist völlig falsch

Bevor wir anfangen, danken wir unserem indischen Freund Murtuza für die Übersetzung der wichtigsten Dinge. Wie Sie sehen werden, ist das Video in indischer Sprache und daher für die meisten von uns nicht übersetzbar. Ein Bekannter von uns hat uns jedoch den enormen Gefallen getan, uns die Höhepunkte mitzuteilen. Lassen Sie uns schematisch sehen, was er uns offenbart hat, ohne sich in Smalltalk zu verlieren Mukul Sharma.

  • Beginnen wir mit dem POCO F2:
    • Das Smartphone verzögert das Beenden Aus mehreren Gründen: Um der Politik des erschwinglichen Preises treu zu bleiben, ist es derzeit unmöglich, ein Smartphone zu niedrigen Kosten auf den Markt zu bringen. Dies liegt daran, dass der Markt gesättigt ist und selbst wenn es sich um einen Flaggschiff-Killer handelt, Es gibt viel zu viele ähnliche Geräte mit den gleichen Kosten
      . Infolgedessen wird die Marke, basierend auf dem, was wir erfahren, die Einführung verzögern
    • Die zweite Neuheit liegt in der technisch: Die von Xiaomiui mitgeteilten Spezifikationen sind nicht wahr. Das Smartphone Der Snapdragon 732G-Prozessor wird nicht gemountet wie wir es aufgrund der Tatsache erwartet hatten, dass es ein Flaggschiff-Smartphone sein wird
    • Die neuesten Nachrichten betreffen einen weiteren Aspekt Markenphilosophie: Das Gerät soll ein "spiritueller Erbe" der ersten F1 sein. Es ist nicht klar, was dies bedeutet, aber wir haben einige Ideen: Nicht alle Flaggschiff-Killer-Funktionen werden vererbt. Wahrscheinlich wird nur das, was das erste Modell berühmt gemacht hat, vom zweiten aufgenommen (vermutlich Preis und Prozessor).
  • Lass uns weitergehen zu POCO Laptop: der erste tragbare PC der Marke wird nicht entworfen. Das Unternehmen entwickelt das Gerät Berichten zufolge nicht weiter. Die Gründe sind im Moment unklar, aber das könnte bedeuten, dass wir keinen sehen werden bis nächstes Jahr.

Bei Amazon kaufen

649,00€
verfügbar
2 neu ab 649,00 €
2 verwendet von 457,51 €
Letzte Aktualisierung der 28 Juli 2021 11: 55

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo