Pipo versucht ein W2 Pipo mit einem Windows-Tablet

Pipo ist eines der vielen chinesischen Unternehmen, die nicht nur auf dem chinesischen Markt, sondern auch auf dem internationalen Markt Fuß fassen. Aber jetzt hat er ein paar Dinge, die er an den grünen Roboter in seinen Geräten gewöhnt hat, aber diesmal nicht! Dieses Mal testen wir mit dem Microsoft Home System, Windows 8.1

pipo-w2-Tablette

Sehen wir uns die Features dieses Tablets an:

  • SoC Intel Baytrail Z3735F Vierkern-1.83GHz mit Intel HD Graphics GPU,
  • 2GB RAM,
  • 32GB interner Speicher erweiterbar über Micro SD,
  • IPS-Anzeige 8 Zoll WXGA mit Auflösung 1280 x 800 Pixel,
  • WiFi 802.11 a / b / g / n, Bluetooth 4.0,
  • Rückfahrkamera von 5 Megapixeln
  • 2 Megapixel-Frontkamera,
  • Mikro-HDMI-Ausgang, j
  • Ack-Audio von 3.5mm,
  • Micro-USB mit OTG-Unterstützung,
  • Batterie 4500mAh
  • Windows 8.1-Betriebssystem.

Und vielleicht ist eine seiner Stärken vielleicht der Preis in der Tat kostet nur 106 Euro.

Glauben Sie, dass eine Änderung des Betriebssystems diese Tablette vom Markt nehmen kann?

über | [E-Mail geschützt]

Simone Rodríguez

Simone Rodríguez

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo