Offener Thread: Sind Xiaomi-Telefone auch für reife Märkte "inspiriert"?

Xiaomi hat bisher bereits die Grenzen einiger ausgewählter Märkte überschritten, seine Ambitionen sind abzugsfähig, aber noch nicht sicher: Erobern Sie die Welt mit seiner Marke. Die Frage, die wir Ihnen heute stellen, lautet wie folgt: Bevor Sie den großen Schritt machen (und mit großem Schritt meinen wir die Landung in reifen Märkten wie Europa und den USA), sollten nicht vollständig einzigartige Produkte hergestellt werden? (und mit einzigartig meinen wir, dass wir uns nicht zu sehr von Geräten konkurrierender Unternehmen inspirieren lassen ...)

China ist zweifellos das, was wir als "Industriezone des Planeten" definieren könnten, der Ort, an dem fast alles produziert wird. Eine Nation, in der es jedoch für jedes erstellte Terminal mindestens 4 oder 5 Klone gibt; Offensichtlich stellen nicht alle Unternehmen Klone her: Einige bauen Geräte "von Grund auf neu" (siehe OnePlus, Oppo, Vivo, ZTE, Huawei ...), andere lassen sich inspirieren (siehe Xiaomi), andere führen klare Replikate durch (siehe GooPhone).

Xiaomi fällt, wie gesagt, in die 2. Kategorie, obwohl die Redmi-Linie (die glücklichste für Lei Jun & Co.) durch stark markante Linien gekennzeichnet ist. Xiaomi Mi2, Mi3, Mi4, Mi Router und auch das Mi Pad teilen den Aspekt des bereits auf dem Markt befindlichen Produkts. Als das Mi2 gestartet wurde, wurde es in Klon des Meizu MX umbenannt, das Mi3 als Lumia-Möchtegern, Das Mi4 ist eine Kreuzung zwischen einem neuesten iPhone und einem Lumia 930, der Mi Router hat das gleiche Design wie das Apple Magic Trackpad und Mi Pad ist ein teilweise überarbeitetes iPad Mini.

Xiaomi Mi4 - Apple iPhone 5

Die Tatsache, dass Xiaomi-Geräte ästhetisch ansprechend sind, hat keinen Zweifel. Die Designer von Jun haben es geschafft, ihre Produkte so zu modifizieren, dass sie sie nicht in die Kategorien bringen. wannabe oder auch klonen. Aber reicht das alles aus, um schwierige und stark umkämpfte Märkte wie europäische oder amerikanische Märkte zu durchdringen?

Wir Router Mini

Während Xiaomis Publikum weiter wächst, definiert das Unternehmen zunehmend seine territorialen Ziele. Der Zweifel, dass wir uns befinden, ist der folgende: Xiaomi sollte nicht die Formfaktor sich von den Wettbewerbern auf seinen nächsten Märkten zu differenzieren? Seper esempioXiaomi waren in den Vereinigten Staaten zu landen, was denken Sie, den durchschnittlichen Verbraucher Verhalten sein könnte, Stars and Stripes: wird durch die unglaubliche Qualität / Preis-Verhältnis von Xiaomi-Telefon angezogen werden oder wird auch weiterhin wie Klone von raffinierten Gerät suchen Mainstream?

Was denkst du über Kinder? Kann Xiaomi seinen Weg fortsetzen, indem er sich Ideen und Entwürfe von anderen Unternehmen holt, oder wird es früher oder später nötig sein, sich zu ändern?

[über GizChina.com]

Die Post Offener Thread: Sind Xiaomi-Telefone auch für reife Märkte "inspiriert"? erschien zuerst auf GizChina.it.

über | GizChina.it »XIAOMI

Simone Rodríguez

Simone Rodríguez

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo