Redmi von 48MP erscheint in einem unveröffentlichten Video mit einem sehr merkwürdigen Namen

Diese historische Periode ist gekennzeichnet durch ständige Starts von neue Smartphones die in einen grausamen Kampf zwischen Marken übersetzen. auch Xiaomi (oder besser Redman) gehört zu diesen und lässt niemanden die Füße auf den Kopf bekommen, im Gegenteil, er traut sich immer mehr. Heute morgen ist ein Video erschienen Weibo offizieller Channel von Redmi in welcher Firma dort Mitarbeiter beschäftigt sind Vorschau des neuen Geräts der jetzt unabhängigen Firma unter der Leitung von Xiaomi: der Redmi von 48MP erscheint in einem unveröffentlichten Video mit einem sehr merkwürdigen Namen, der von ihm stammt konstruktive Eigenschaften. Mal sehen was es ist.

Redmi von 48MP erscheint in einem unveröffentlichten Video mit einem sehr merkwürdigen Namen

Der Angestellte Redman Dass wir am Anfang des Videos sehen, stellt das neue Gerät aus 48 Megapixel, das erste Unternehmen seit seiner Unabhängigkeit von Xiaomiund er tut es, indem er seinen Spitznamen sagt 小 金刚 (Xiaojingang), was wörtlich "Little King Kong" bedeutet. Nun werden sich viele von Ihnen wundern, warum dieses Gerät so benannt wurde ... Nun, das Video wird weiter verfolgt, wir werden bald die Antwort haben: Die Mitarbeiter wollen Teste den Widerstand des Smartphones und einer nach dem anderen, sogar brutal sie zertreten es immer wieder

. Das Ergebnis die Gerät blieb intaktpraktisch unverletzt!

Daraus können wir das technisch ableiten Redman was sein wird wird zwischen 3-Tagen angezeigt werden qualitativ ausgezeichnet und das ist sehr wichtig, da es garantiert ein Premium-Erlebnis das haben wenige Mittelklasse-Smartphones. Abgesehen davon können wir leicht auf das schließen Display, auf dem es einen gibt Kerbe einen Tropfen Wasser, den wir als "Gotch" bezeichnet habenes wird genauso widerstandsfähig sein. Was ist ein neues Gorilla-Glas-Display? Nichts sicheres, aber wir sind uns jetzt auch bei dieser Firma sicher Sie können keine Vorhersagen treffen.

Wie wir sehen, ist die hintere Schale des Gerätes mit ausgestattet eine Doppelkamera und ein Fingerabdruckleser: scheint das gleiche Telefon zu sein, das kürzlich von der TENAA-Zertifizierungsstelle in China genehmigt wurde. Bezüglich des Designs a Plakat immer auf Weibo erschienen, zeigt uns, wie es vorne und hinten gemacht wird (Bild auf dem Cover). Trotzdem wissen wir immer noch nicht, um welches Modell es sich handelt, denn das Unternehmen hat keinen Namen verloren, sondern nur Bilder.

Quelle

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Trackbacks

[...] ein entschieden nicht sehr aggressiver Test im Vergleich zu dem, was wir gestern gesehen haben, als Xiaomi-Mitarbeiter mit dem ganzen Körper auf [...] sprangen.

XiaomiToday.it
Logo