Das mysteriöse Xiaomi Mi A1 könnte das erste Xiaomi ohne MIUI sein

Wie wir Ihnen vor ein paar Tagen gezeigt haben, plant Xiaomi, ein mysteriöses Gerät namens Xiaomi Mi A1. Wir wissen nichts über dieses Gerät, außer dem Codenamen, der es zu dem bringen würde, was es ist. Xiaomi Mi 5X.

xiaomi-me-a1-5x-Google-Android-miui

 

Vielleicht weißt du es nicht, aber 2014 läuft Projekt der Entwicklung von Google und anderen benannten Geschäftspartnern Android One. Dieses Projekt zielt darauf ab, das Android-Betriebssystem in den aufstrebenden Märkten zu verbreiten, indem es kostengünstige Geräte einführt, die offensichtlich mit Google Android ausgestattet sind.

Xiaomi hat nie an dem Programm teilgenommen, obwohl das Unternehmen in den aufstrebenden Ländern, an denen Google interessiert ist, viele Mittelklasse-Modelle verbreiten wollte.

Wir vergessen nicht den unglaublichen Erfolg, Redmi Hinweis 3zuerst und Hinweis Reds 4 und 4XDanach erreichten sie Indien!

 

Was haben wir herausgefunden?

Zunächst einmal, wie Sie wissen werden, ist es Xiaomi Mi 5X Es wurde noch nicht in anderen Ländern außerhalb Chinas eingereicht, was normalerweise bei neuen Xiaomi-Geräten der Fall ist. Das Unternehmen ist nicht neu, seine Geräte in Indien speziell zu präsentieren: siehe Redmi Notes 4X zu glauben.

Durch die Online-Plattform von POSTEL haben wir jedoch einen technisch von Xiaomi Mi 5X, nach dem Lei Jun das neueste Smartphone haben könnte nicht angepasste Software und für einen ersten Start im Nahen Osten absolut auf Lager.

xiaomi-me-a1-5x-Google-Android-miui

Wie Sie lesen können, würde das Telefon in der Tat eine von Google entwickelte Software mit bestimmten Funktionen enthalten, die die Android-Projekt

der kalifornischen Firma.

 

Was hat Xiaomi Mi A1 damit zu tun?

Nun, lass uns zum Principe gehen. genau wie vor ein paar Tagen erwähntdas Xiaomi Mi A1 Es hat einen Codenamen, der zu dem des Mi 5X sehr nahe kommt, die, dass die Mi A1 könnte eine Variante der Aktie vorschlagen würde ich für einen Start Ad-hoc speziell 5X.

Einfach gesagt, Xiaomi Mi A1 kann wirklich der erste Xiaomi sein, der die MIUI nicht montieren wird, sondern eine Standardversion von Android. Und wenn wir bedenken, dass die letzten Gerüchte darüber sprechen 21 August - heute - als Googles Android O (Oreo?) Day läuft die Fantasie schnell und es lässt uns träumen, dass das erste Smartphone mit Android O ein Xiaomi sein könnte.

Anfang des Jahres hatte Google angekündigt, dass es sein Android One-Projekt Mitte des Jahres mit Mid-Range-Smartphones (200 $ / 300 $) in die USA bringen möchte. Und wenn dann Xiaomi diese doppelte Gelegenheit nutzte, als es das erste Smartphone mit Android Stock in den USA startete?!

 

Lassen Sie uns wissen, was Sie denken, und wenn Sie wirklich froh sind, die MIUI für ein Android-Stock-System auf Ihrem Xiaomi aufzugeben!

 

[Quelle]

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Management-Ingenieurstudent, leidenschaftlicher Blogger in der Xiaomi-Welt und allgemeiner Technologie. In der Freizeit habe ich neben dem Schreiben von Guides für Xiaomi-Geräte drei Leidenschaften: Fußball, Musik und Radfahren :) Schreib mir: https://www.facebook.com/yugin89

zeichnen
benachrichtigen
Gast
2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
AngiolettoNero
AngiolettoNero
4 Jahren

Großartig für Xiaomi und immer bekannter zu werden, aber ... ohne MIUI, was ist Xiaomi?

Marco Rossano
Marco Rossano
4 Jahren
Antwort an  AngiolettoNero

Ich dachte genau so .. dann haben einige Updates die Autonomie einiger Xiaomi drastisch reduziert. Es ist großartig, verschiedene ROMs auf großartigen Telefonen zu erleben

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo