MIUI 10: Hier sind die Geräte, die das neue Update sehen (und nicht)

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Vielleicht ist es noch zu früh, über MIUI 10 zu sprechen, die neue Schnittstelle, die vor einigen Wochen von Xiaomi Vizepräsident Hong Feng angekündigt wurde. Der neue MIUI 10 wird eine echte Revolution anstreben im Vergleich zur 9-Version mit Fokus auf die Smar Assistant-Funktion mit weitere Verbesserung in Bezug auf die KI. Nachdem ich gesagt habe, dass Xiaomi bereits ein l freigegeben hatista von Geräten, die mit der neuen Benutzeroberfläche kompatibel sein werdenund speziell die Liste enthält gut 40-Geräte.

Unter den verschiedenen Smartphones, die das Update auf MIUI 10 sehen werden, finden wir die Xiaomi Mi 6, ich 5 / 5s / Plus, ich 4, ich 3, ich 4S, ich 4c, mische ich, ich Mix 2, Redmi Y1 / Lite, I Notes 2, I Notes 3, Redmi Hinweise 3 / Pro, Redmi Hinweise 4 / 4X, Redmi 5A / Notizen 5A, Redmi 5 / plus, ich 5X, ich bin Max, ich bin Max 2, Redmi 4 / 4X, Redmi 4A, Redmi 3 / 3s / Prime, Redmi Pro, Redmi 3X, I-Pad und Ich berühre 2. Aber wie vorher erwähnt Nicht alle Geräte werden vom neuen MIUI 10-Update profitieren Daher werden sie die MIUI 9-Upgrades offiziell aussetzen.

MIUI 10

Insbesondere werden die Xiaomi-Telefone, die nicht in der neuen MIUI 10-Version enthalten sind, sein Mi 2 / 2S, Mi Hinweis, Mi 4i, Redmi Hinweis 4G, Redmi 2 / Prime. Die Gründe für das Erscheinen dieses Unternehmens im MIUI-Forum sind:

Das MIUI-ROM wurde seit seiner ersten Veröffentlichung regelmäßig aktualisiert, und das MIUI-Team hat sich verpflichtet, den Benutzern aller Geräte die effektivste Erfahrung zu bieten. Daher wurde die MIUI-Leistung im Laufe der Zeit ständig verbessert, um allen Benutzern ein besseres Systemerlebnis zu bieten. Um jedoch die beste Leistung der zukünftigen MIUI 10-Version sicherzustellen, müssen wir eine schwierige Entscheidung treffen, nämlich dieses Update für 6 geprüfte Geräte nach einer langen Diskussion und Analyse in Bezug auf Gerätefreigabezeiten, aktive Benutzer, Hardwareleistung usw. auszusetzen. ..

Schwierige Wahl seitens der Firma, die im Laufe der Zeit ihre Geräte niemals verlassen hat, aber die Zukunft bewegt sich zu schnell. Und was denkst du?

Emanuele Iafulla

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

8 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Robert Piffari
Robert Piffari
4 Jahren

Schade für das exzellente Mi Note.

Benedetto Marchetta
Benedetto Marchetta
5 Jahren

aber das MiA1 xchè sollte nie auf MIUI 10 aktualisiert werden, wenn an Bord eine Aktienversion des grünen Roboters gehostet wird?

Robert Piffari
Robert Piffari
4 Jahren

Vielleicht, weil es ein "Android One" ist und als solches unbedingt eine Standard-Android-Version haben muss?

Salvatore Vitulano
Salvatore Vitulano
5 Jahren

hoffentlich zumindest das Problem der Benachrichtigungen, die ich mit LINE habe

ferragno
ferragno
5 Jahren

x 2020 ist da, können wir es tun?

Giuseppe
Giuseppe
5 Jahren

Entschuldigung und redmi 5 plus, die einen Monat kam kein ??????

Aldroid Tech
4 Jahren
Antwort an  Giuseppe

Natürlich, nehmen wir es als selbstverständlich an.

Giuseppe
Giuseppe
4 Jahren
Antwort an  Aldroid Tech

Ok perfekt

XiaomiToday.it
Logo