Meizu MX4 bestätigt mit OctaCore CPU und LTE Modul

In den letzten Stunden im Netz die Aussagen erschien, können wir das Gefühl, recht zuverlässig, oben auf der Linie über die Zukunft eines anderen chinesischen Unternehmen Produkte mit ausgezeichneter Qualität / Preis und einen schönen Platz in der Rangliste der beliebtesten Marke präsentiert in der Welt: wir sprechen über Zu..

Nach dem großen Erfolg des Meizu MX3, CPU-Gerät mit Octacore Lage Kern 4 4 zu einem extremen und für den Einsatz als „täglich“, das chinesische Unternehmen uns bereitet nutzen zu nutzen, lassen Sie die nächste Spitze des Bereichs wissen, die Meizu MX4.

Bestätigungen kommen direkt von Jack Wong, CEO von Meizu, Das durch sein Profil eines chinesischen sozialen Netzwerks bestätigt die fast bevorstehende Ankunft des nächsten Flaggschiffs des Unternehmens.

Es ist noch nicht klar, welche CPU-Marke in den MX4 integriert wird. Vielleicht wird es einen proprietären Chip oder Mediatek oder Qualcomm geben. Laut den veröffentlichten Aussagen wird der Chip jedoch aufgrund der benutzerdefinierten grafischen Benutzeroberfläche ein Super-Octacore sein, der für hohe Leistung und geringen Stromverbrauch optimiert ist. das FlyMe OS.

705x180xmeizu-mx4.jpg.pagespeed.ic.I_wQgywsD_

UPDATE: Aktuelle Gerüchte über eine Samsung Exynos CPU 5430 mit 4 Kernen bei 1.5 GHz A7 und 2 Kernen A15, der erste mit 64-Bit-Architektur, der auf einem Android-Gerät installiert ist; zusätzlich wird die Anzeigeauflösung sein 2560 x 1440 2K und Kompatibilität mit 4G LTE-Netzwerken.

Das Meizu MX4 wird mit dem aktualisierten FlyMe OS für Android 4.4 KitKat vorgestellt und könnte im Juni vorgestellt werden.

Wir warten auf weitere Bestätigung von der Firma.


über | [E-Mail geschützt]

Simone Rodríguez

Simone Rodríguez

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo