Leck: Neues Smartphone mit MediaTek Dimensity 1000+ kurz vor dem Start

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Erst vor zwei Tagen hatten wir die Worte des Präsidenten der Xiaomi Group China und des General Managers von Redmi, Lu Weibing, darüber berichtet Xiaomi, dass Redmi den Dimensity 800-Chip von MediaTek nicht verwenden wird Da es sich um ein bereits veraltetes Produkt im Vergleich zum Dimensity 820 handelt, das wir an Bord des neuesten Redmi 10X 5G finden. Zu dem, was Lu Weibing gesagt hat, können wir jetzt ein neues Leck hinzufügen, das stattdessen die Einführung eines Geräts vorschlägt, das von einem noch leistungsstärkeren MediaTek-Chip, dem Dimensity 1000+, angetrieben wird.

Leck: Neues Smartphone mit MediaTek Dimensity 1000+ kurz vor dem Start

MediaTek Dimensity 1000+

Das Leck kommt von der bekannten Bloggerin Digital Chat Station, die auf dem sozialen Weibo (dem chinesischen Twitter) die bevorstehende Einführung eines Xiaomi-Smartphones mit MediaTek Dimensity 1000+ bekannt gegeben hat. Insbesondere ist es sehr wahrscheinlich, dass es sich um ein Terminal der Marke Redmi handelt, sowohl wegen des Vorhandenseins eines MediaTek-Chips als auch wegen der Gerüchte, die vor etwa einem Monat durchgesickert sind.

Tatsächlich gibt es bereits ein Gerät mit dem Modellnamen "M2006J10C", das in den vergangenen Tagen auf der 3C-Zertifizierungsstelle gefangen wurde. Dieses Smartphone würde eine Schnellladung von 33 W (11V3A) annehmen und mit demselben Ladegerät wie das Redmi K30 Pro (Poco F2 Pro in seiner globalen Version).

redmi k30

Wir könnten es also mit einem neuen Redmi mittlerer bis hoher Reichweite zu tun haben, der einen der interessantesten Chipsätze auf dem Markt ausstatten würde. Die Dimensity 1000+ basiert auf einem 7-nm-Herstellungsprozess, verwendet die ARM Cortex A77-Architektur mit acht Kernen und einer maximalen Frequenz von 2,6 GHz. Außerdem gibt es eine APU 3.0, die die Rechenleistung für AI erheblich verbessert und erlaubte dem Chip, über 530.000 Punkte auf AnTuTu zu erzielen. Darüber hinaus ist der Dimensity 1000+ der erste Prozessor mit Cortex A77 und integriertem 5G-Modem.

Unter anderem sollten wir einen Einloch-LCD-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz finden. Während der Fingerabdrucksensor wie beim Redmi K30 5G seitlich positioniert wird.

Quelle

Poco F2 Pro Global 6 / 128Gb
🇨🇳 EU Priority Line Shipping (kein Zoll) ✈
338€ 499€
BGBFF2PES

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo