fbpx

UNGLAUBLICH !!! MWC 2020 wegen Coronavirus abgesagt

Leider ist es kein schlechter Geschmackswitz und daher ist die Absage des am meisten erwarteten Technologieereignisses des Jahres, des Mobile World Congress 2020, offiziell. Die Entscheidung kam wie ein Blitz, auch wenn die Wahrscheinlichkeit einer Absage des MWC besteht Das Jahr 2020 lag teilweise in der Luft, da eine Reihe von Herstellern auf die Ausnahmeregelungen verzichteten und praktisch die "Wüste", die die Besucher der Messe willkommen geheißen hätte, da die Unternehmen, die die Veranstaltung umgeben, angesichts der überwältigenden Herkunft alle zu Hause bleiben würden aus China, dem Zentrum der Coronavirus-Epidemie.

Die derzeitige Situation aufgrund von Coronavirus und seine weit verbreitete Verbreitung haben die Stadt Barcelona alarmiert und zu der Entscheidung des GSMA-Teams (Verband, der sich mit der Organisation dieses wichtigen Termins in der Welt der Technologie befasst) geführt, abzusagen die MWC 2020, auch wenn bis zum Ende die Hoffnung auf das Gegenteil lebendig geblieben ist.

Die Nachricht wurde global von GSMA-CEO John Hoffman gemacht, der seine Erklärungen über das Bloomberg-Portal abgab und erklärte, dass die Veranstaltung angesichts der wachsenden Bedenken, die sich aus dem Coronavirus und der Knappheit ergeben, nicht Gestalt hätte annehmen können Kenntnis des "Feindes".

MWC 2020 wurde wegen Coronavirus abgesagt

Eine Nachricht, die alle unvorbereiteten Arbeiter des Sektors erfasst, da bis zuletzt die Anwesenheit vieler anderer Demonstranten garantiert war, genau wie Xiaomi selbst, die die Veranstaltung geplant hatte, mit der die Spitze der Mi-Reihe auf globaler Ebene eingeführt wurde 10, aber auch das Mi Explorers-Programm, bei dem 20 glückliche Benutzer aus aller Welt eine Vorschau auf das neue Flaggschiff der asiatischen Marke hätten sehen können.

Wir müssen jedoch zugeben, dass die Entscheidung, das MWC 2020-Ereignis abzusagen, angesichts des Ausmaßes des durch das Coronavirus verursachten Problems als verantwortungsbewusst und vernünftig anzusehen ist. Sollten wir daher Pressemitteilungen von den verschiedenen Produzenten erwarten, die an der Veranstaltung teilnehmen würden? Werden spezielle Veranstaltungen organisiert, um die Einführung ihrer Geräte auf globaler Ebene zu demonstrieren?

Zu den am meisten erwarteten Nachrichten der MWC 2020 gehört sicherlich genau das Xiaomi Mi 10, das am Sonntag, dem 23. Februar, zum Leben erweckt werden sollte, an dem Huawei und Motorola auch ihre Äxte ausgekleidet hätten. Stattdessen sollten Oppo und Realme am 2. Tag ihre Flaggschiffe Find X50 und X22 Pro auf den Markt gebracht haben. In den nächsten Tagen werden wir mit Sicherheit mehr darüber erfahren. Bis morgen mit dem Start von Xiaomi Mi 10 in China. Bist du bereit?

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

Bewertung

Benutzerbild
zeichnen
benachrichtigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische n.1 Community für Xiaomi Produkte
Produkte vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0

'Like' uns!