Hier ist der Starttermin von Redmi K40 und bei dieser Gelegenheit konnten wir das Debüt eines Remakes von Xiaomi Mi 10 miterleben

Sind Sie müde von den Gerüchten über das neue Xiaomi Mi 11 und den älteren Bruder Mi 11 Pro? Nun, Sie sind zufrieden, denn das Leck, das in diesen Stunden auftrat, spricht von der jetzt ehemaligen Spitzenklasse Mi 10, die letztes Jahr auf den Markt gebracht wurde und die erst in diesem Jahr 2021 wieder in den Vordergrund treten könnte, wenn man bedenkt, dass für ihn eine neue Variante mit dem besprochenen Prozessor geplant ist neue Generation Qualcomm Snapdragon 870.

Zu kommunizieren ist das bekannte @ DigitalChatStation der einen Beitrag in seinem sozialen Profil Weibo veröffentlicht hat und die Nachricht von der offiziellen Rückkehr des Xiaomi Mi 10 vorwegnimmt. Ein Schritt, der das Glück vieler Benutzer wecken könnte, die sich für das Design des erstaunlichen ehemaligen Flaggschiffs interessieren und die grundsätzlich nicht auf die sehr hohe Leistung von Hochprozessoren zählen Ende, auch weil sich die SoCs mit mittlerer bis hoher Reichweite mehrfach als in der Lage erwiesen haben, mit jeder Situation fertig zu werden, selbst mit der stressigsten.

Hier ist der Starttermin von Redmi K40 und bei dieser Gelegenheit konnten wir das Debüt eines Remakes von Xiaomi Mi 10 miterleben

Tatsächlich ist die Qualcomm Snapdragon 870-CPU ein Prozessor, der auf einem 7-nm-Produktionsprozess basiert und die neue Kryo 585-Octa-Core-Struktur enthält, die aus einem 3,2-GHz-Kern, 3 2,4-GHz-Kernen und 4 zusätzlichen Kernen besteht 1,8 GHz. Sicherlich mangelt es dem SD870 nicht an Leistung, die wir praktisch mit einem Snapdragon 865+ vergleichen könnten. Das Motorola Edge S wird das erste Smartphone sein, das mit dieser CPU-Lösung auf den Markt kommt, deren Debüt für den 26. Januar geplant ist.

Ein Prozessor, der für viele Hersteller so verlockend ist, dass OPPO, OnePlus, iQOO und Redmi selbst für seinen K40 bereits einige Lösungen im Sinn haben, die sich des Snapdragon 870 rühmen. Über Redmi K40, das neue Gerät des Unternehmens Aus Xiaomi heraus scheint es, dass es am 17. Februar sein Debüt geben wird, natürlich in China, und bei dieser Gelegenheit könnte das gleiche Xiaomi das Remake von Mi 10 zum Leben erwecken.

Wenn ja, welches würden Sie zwischen Redmi K40 und Xiaomi Mi 10 wählen? Nun, ich denke, was auch immer die Wahl ist, es wird die beste sein, die Sie Anfang 2021 treffen können.

redmi k40

In jedem Fall erscheinen auf dem Foto oben die angeblichen Spezifikationen der neuen Variante von Mi 10 oder der Codename THYME, ausgestattet mit einem AMOLED-Display mit einer optisch stabilisierten 108-MP-Kamera, deren Sensor ein Samsung S5KHMX ist, zu dem eine Optik hinzugefügt wurde ultra breit, tief und makro. NFC-Unterstützung und 4780-mAh-Akku, aber natürlich warten wir zumindest darauf, dass sich das Unternehmen zu Wort meldet, es sei denn, es möchte uns beim Start des Redmi K40 überraschen.

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo