Bootloader Xiaomi entsperren: Wartezeiten beachten!

Seien wir ehrlich, eines der Dinge, die wir an uns am meisten schätzen Xiaomi ist die Möglichkeit von Entsperren Sie die Geräte relativ einfach zu installieren ROM-Benutzerdefiniert e optimierte und lokalisierte Versionen von MIUI sogar auf Geräten, die in Italien noch nicht offiziell vertrieben werden. Dafür brauchen wir die Entsperren des Bootloaders. Aber sei vorsichtig!

Über 2 habe ich vor Wochen die brandneue erhalten Xiaomi Mi9 (siehe die Rezension) und nach ein paar Tagen trat ich in meine ein MI-Konto den Bootloader entsperren zu können.

Wie viele von uns wissen wird, hat Xiaomi leider seit einiger Zeit einen Countdown eingefügt, der von 15days (wie in meinem Fall) zu gehen kann verschiedene Mahlzeiten.

Im Wesentlichen, nachdem registriertes Konto und das Entriegelungsverfahren im Entwicklereinstellungen il Wir entsperren sagt uns folgendes:

Es ist nicht viel zu tun, wir müssen auf diese 360-Stunden (15-Tage) warten.

In der Zwischenzeit können wir das Gerät ohne Probleme verwenden und von Zeit zu Zeit können wir versuchen, es zu entsperren, nur um zu überprüfen, wie viele Tage bis zur X-Stunde verbleiben, und auf ein Xiaomi-Geschenk zu hoffen, das uns das Öffnen ermöglicht, bevor ... manchmal passiert es.

Aber es gibt eine Sache, die Sie in der Zwischenzeit unbedingt nicht tun dürfen!

ENTFERNEN SIE NIE DEN XIAOMI-KONTO VOM SMARTPHONE

Ich habe es auf meine Kosten gelernt.

Heute morgen bin ich bei 96 Stunden nach der Veröffentlichung (4 Days) angekommen ... ehmmm ja ... jeden Morgen überprüfen, ob es für mich genug wäre, die gestrige Berechnung -24 durchzuführen ...

Ich gehe auf Xiaomi.eu und ... WOOOO ... wurde gerade veröffentlicht xiaomi.eu_multi_MI9_9.3.14_v10-9

!!! Der erste EU-ENTWICKLER für Mi9!

Aber ich kann es nicht erwarten, dass es an anderen 4-Tagen versucht wird! Und von einem unglaublichen Raptus getrennt, trenne ich meinen Xiaomi-Account vom Mi9 und fange an, alle Accounts in meinem Besitz auszuprobieren ... das meiner Frau, des Hundes, der Katze usw.

Nichts, alle Konten sagen mir "360 fehlende Stunden".

Resigniert betrete ich meine wieder und versuche es erneut.

NOOOOOOOOOOOOO !!!

Naiv dachte ich das Countdown wurde auf Xiaomis Servern gespeichert, und bei der erneuten Eingabe meines Kontos würde ich dort beginnen, wo ich aufgehört hatte.

ERROR! Bei jeder Neuverbindung des Kontos beginnt der Countdown erneut.

Jetzt bin ich mit der EU-Freigabe und anderen 15-Tagen nervenaufreibend, bevor ich das Gerät freischalten kann.

Viele von euch werden es mir sagen "Und guter Dummkopf!"(Wahrer Simo?) Oder"Aber jeder wusste es!"Oder etwas weniger diplomatisches ... ich verdiene es.

Aber dieser Artikel ist für diejenigen gedacht, die wie ich in Unwissenheit versucht sind, sich vom Affen leiten zu lassen.

TUN SIE ES NICHT!

Wir sehen uns wieder 15 Tage! ... vielleicht ...: '(

289,00 449,90
verfügbar
29 Juli 2021 14: 50
Amazon Amazon.it
Preis aktualisiert am: 29. Juli 2021 14:50

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Immer leidenschaftlich für Technologie, wurde ich buchstäblich von all dem entführt, das in China steckt, als die Xiaomi-Welt entdeckt wurde. Seitdem habe ich sie gekocht und roh gesehen, aber die Leidenschaft ist nie vergangen.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
20 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Federico
Federico
8 Monate vor

Guten Abend, kann mir jemand sagen, warum die Timer-Zeit nicht abfällt, sondern immer gleich bleibt?
Vielen Dank

Andrea
Andrea
10 Monate vor

Hallo Alessandro, danke, dass du deine Erfahrungen geteilt hast (Entschuldigung für das weitere Warten!)!
Ich würde jedoch gerne wissen, ob die Sim auch im Telefon aufbewahrt werden muss, um entsperrt zu werden, oder ob ich sie entfernen kann, um sie auf meinem vorherigen Smartphone wieder einzusetzen, da ich auf dem zu entsperrenden eine xiaomi.eu-ROM platzieren müsste und daher meine aktuelle weiterhin verwenden möchte. Telefon (sie sind beide Xiaomi).  
Vielen Dank

anderswo
anderswo
1 Jahr vor

Ich habe gerade ein Note 8 PRO erhalten und kann es wegen der 168 Stunden Entsperrung nicht CA..O geben. Es ist das erste Xiaomi, das ich nehme, aber hier setzen wir bereits einen guten Stein auf die Möglichkeit, ein zweites zu nehmen. Es muss sehr gut gehen, nur um die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, andere Smartphones aus diesem Haus zu nehmen!
Ganz zu schweigen davon, dass keine E-Mails an die kostenlose Domain gesendet werden und ich eine E-Mail an Google Mail erstellen musste… verdammt !!!

Luca Agostini
2 Jahren

letztes Jahr habe ich bereits den 5plus freigeschaltet, jetzt habe ich den 7-Hinweis. Muss ich immer auf die 360-Stunden warten?

Guido Callegari
2 Jahren

Hallo allerseits, mir ist heute etwas sehr Seltsames passiert, vor 2 Wochen starte ich den Entsperrvorgang, es gibt mir 360 Stunden ... Letzte Woche überprüfe ich noch einmal und es gibt mir genau die Hälfte der Stunden, heute schließe ich das Telefon wieder an und 750h erscheinen !! ! Beachten Sie, dass das Telefon immer das gleiche Konto hat und noch nicht einmal benutzt wurde ... Ist Ihnen das zufällig passiert? Wie kann ich lösen?

Arthur
Arthur
2 Jahren

Alessandro, ist ein idealer Standort für ein globales Zimmer, das sich um ein 9-Zimmer handelt. Saberia Ich Dizer?

Sisko214
Sisko214
2 Jahren

Alles schön, aber jetzt ist sogar Xiaomi zu einem Unternehmen geworden, das den Benutzern eine Speiche ins Rad setzt. Wenn Sie eine globale Version ihrer ROMs installieren möchten, können Sie den Bootloader nicht erneut sperren, wenn Sie das Telefon zugemauert haben (dies war bei älteren Modellen nicht der Fall). Und schlimmer noch, sie haben den EDL-Modus deaktiviert, um das Aufheben des Bricks zu versuchen. Wir erwähnen nicht den ARB-Schutz, der bei Bedarf kein Downgrade von Roms ermöglicht. Und leider verursacht das Entsperren des Bootloaders Probleme mit all den Apps, für die das Sperren erforderlich ist.... Lesen Sie den Rest »

Sisko214
Sisko214
2 Jahren
Antwort an  Alessandro Cimino

Leider glaube ich nicht, dass Sie einem Kollegen, einem MI 8 mit freigeschaltetem Bootloader, einigen Apps der Online-Banken (ich glaube chebanca oder fineco, ich bin mir nicht sicher, welche der beiden) und Versicherungen Probleme mit relativen Meldungen haben Sicherheit, oder einige Apps werden nicht im Play Store angezeigt.
Von Zeit zu Zeit hat es Probleme mit Google Pay, Netflix musste die apk von apkmirror herunterladen und so weiter ...
Ich glaube, das Spiel ist die Kerze nicht wert.
Stellen Sie sicher, dass Sie ein Smartphone für den globalen / europäischen Markt haben

Ludovico der Stein
Ludovico der Stein
2 Jahren

Es gibt die .eu, aber es gibt keine twrp, um es auszudrücken ... Also mach dir keine Sorgen ...

Skomo
Skomo
2 Jahren

Hallo zusammen, ich habe auch den Bootloader ausstehend.
Ich wollte eines fragen: Gibt es bereits ein funktionierendes TWRP, um flashen zu können?

Skomo
Skomo
2 Jahren
Antwort an  Alessandro Cimino

Danke für die Antwort, ist das also ein zuverlässiger Twrp? Ich habe keine Rückmeldung gefunden

Skomo
Skomo
2 Jahren
Antwort an  Alessandro Cimino

Hallo, gestern habe ich angefangen, das Feedback im xiaomi.eu-Forum zu lesen: Die einzigen zwei, die versucht haben, die 9 mi zu flashen, haben Fehler gemeldet.
Einer der beiden hätte das Problem "umgehen" können, indem er das Installationsskript erzwang ... heute lese ich wieder und sehe, was sie sagen. Im Moment wäre ich gut, schon "es wäre genug", um Magisk auf dem Lager Rom blinken zu können. Wir werden sehen

Skomo
Skomo
2 Jahren
Antwort an  Alessandro Cimino

Ok danke!

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo