MediaTeks Strategie, chinesische OEMs davon zu überzeugen, SoC Helio einzuführen

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

So lange her MediaTek ist das unangefochtene Padrona für Midrange-Smartphones, dank Chipsätzen mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Qualcomm, ein historischer Rivale, war schon immer an dem High-End-Produkt orientiert, so dass die Dualität zwischen den Chipsatz-Unternehmen aufgrund einer ziemlich großen Unterteilung der Marktsegmente im Wesentlichen theoretisch ist.
In diesem Jahr erlebt das taiwanesische Unternehmen (genau MediaTek) jedoch keine positive Zeit aufgrund eines sinkenden Marktanteils, was zu einem erheblichen Wachstum des Wettbewerbs und mangelndem Interesse an seinem Chipsatz führt.

Obwohl das Unternehmen mehrere gute Angebote in seinem Katalog hat, wie zum Beispiel der Helio P25, wird das Hi-End-Segment durch das vertretenHelio X30 Es ist kaum zugänglich, da Qualcomm der unbestrittene Meister ist. Die größten Probleme entstehen jedoch unerwartet auch aus den Angeboten für den Low-End-Bereich, bei denen der MT6737 im Wettbewerb mit dem Qualcomm-Angebot versagt hat.

Basierend auf diesem Trend bestätigen die neuesten Daten, dass das Unternehmen die Produktion von High-End-SoCs verlangsamt, Mittelband, wo sie immer die besten Leistungen erzielt haben und auf die sie ohne Zweifel zählen können. Diese Umkehr ist jedoch möglicherweise zu spät, um die Ergebnisse zu verbessern, und das Unternehmen sieht, dass potenzielle Kunden das Angebot von Qualcomm anstelle von Helio P wählen.

Die Strategie von MediaTek muss daher aggressiver werden. Qualcomm ist zweifellos im Auge des Zyklons, wegen der Skandale und Ermittlungen, die ihn als Protagonisten ansehen. Die meisten von ihnen stammen aus den Berichten des Kartellrechts und den jüngsten Gerüchten über ''Übernahme durch Broadcom. Durch die Nutzung dieser Aspekte versucht MediaTek daher chinesische Smartphone-Verkäufer zu überzeugen, ihre Helio P-Chipsätze zu übernehmen und jeden Qualcomm-Bericht zu streichen.

MediaTeks Strategie, chinesische OEMs davon zu überzeugen, SoC Helio einzuführen

La Strategie Die Daten werden von den taiwanesischen Hausherren ermittelt, nachdem chinesische OEMs, Hersteller mittlerer und niedriger Bandbreiten die möglichen Auswirkungen von Qualcomm im Zuge der Akquisition durch Broadcom aufmerksam verfolgt haben.

Mit dem Ziel, die Regale zu lenken und Engpässe aufgrund der plötzlichen Nichtverfügbarkeit des Chipsatzes zu vermeiden, versuchen chinesische Smartphone-Verkäufer, die Lieferungen für die kommenden Monate zu sichern, indem sie Aufträge, die sie sichern, entfernen. Offensichtlich kann die Wahl nur auf bekannte Namen fallen, MediaTek und Qualcomm, und dies kann den Wettbewerb nur noch heller machen als je zuvor.

Im Mittelpunkt der ganzen Angelegenheit ist, dass wenn Broadcom Qualcomm erwirbt, den Anstieg der ASP gerecht zu werden, würde Broadcom das Budget an den Mitteltöner Qualcomm-Chipsatz zugewiesen zu begrenzen sein. Die Neugeborenenfirma wird sich daher auf das Spitzensegment konzentrieren, wo die Snapdragon 800-Serie die unangefochtene Blüte ist.

Also positive Nachrichten für Mediatek, die im Erfolg der Akquisition sehen würden große Chance aufgrund der oben erwähnten Mid-Range-Strategie zurück auf den Markt zu gehen.

Es ist fair zu bedenken, dass viele Aspekte von Broadcoms Angebot, Qualcomm zu erwerben, nur Spekulationen sind und die einzigen zuverlässigen Nachrichten die Ablehnung von $ 130 Milliarden Dollar durch Letzteres betrifft.
Selbst wenn der Deal MediaTek mehr Möglichkeiten verschaffen sollte, sollte der Chipsatzhersteller eine gewisse Unabhängigkeit vom Ergebnis der Sache beibehalten. Erstens wäre eine interne Maßnahme wünschenswert, um die Probleme zu lösen, die den Umsatzrückgang verursacht haben.

Eine gewinnbringende Strategie, die ausschließlich auf ihren Fähigkeiten basiert und darauf abzielt, ihre Chipsätze für Smartphone-Anbieter in der 2018 interessanter zu machen, würde im taiwanesischen Heim sicherlich entspannter schlafen.

Bleiben Sie dran auf unserem offiziellen Kanal Telegramm und auf unsere Gruppe Facebook keine Nachrichten zu verlieren!

[Quelle]

Roberto Bove

Roberto Bove

Immer begeistert von "avantgardistischen" Geräten, habe ich die technologische Entwicklung der letzten 25-Jahre mit besonderem Augenmerk auf die Smartphone-Welt erlebt. Ich betrachte Xiaomi und sein Ökosystem als die größte Neuheit der letzten Zeit. Und wir sind immer noch am Anfang ... schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo