fbpx

So passen Sie die Farbe und den Rhythmus des Always On Display des MIUI 11 an

Eines der Dinge, die Benutzer androide Liebe zu diesem System ist die Möglichkeit der Anpassung: Mit oder ohne Root, die Benutzeroberfläche des grünen Roboters ermöglicht die auch spezielle Anpassungen Das macht unsere Geräte nicht nur ästhetisch einzigartig, sondern auch benutzerfreundlich. Insbesondere ist eine nette Sache, die wir gern haben, dieImmer auf dem Display (AOD), oder die Funktion, die ermöglicht, vom Bildschirm ausvon bestimmte Informationen auf personalisierte Weise anzeigen, wie der Zeitplan. Mit dem MIUI 11 Wir hatten die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Anzeigemodi zu wählen, aber seien wir ehrlich, sie sind weder zahlreich noch aufregend. Ein Mitglied des Entwicklerteams XDA die antwortet auf den Namen acervenky hat diesen kleinen Fehler behoben und uns die Chance dazu gegeben Passen Sie die Farbe und den Rhythmus des Always On Display auf unserem Xiaomi an.

So passen Sie die Farbe und den Rhythmus des Always On Display des MIUI 11 an

In Wirklichkeit gibt es keine wirkliche Anleitung, noch Punkte, aber es gibt nur zu rooten Sie Ihr Gerät. Ja das stimmt Momentan ist diese Personalisierung nur für diejenigen verfügbar, die das implementiert haben Gerätestamm und hat daher Zugriff auf viel mehr "Berechtigungen" als ein Benutzer, der dies nicht hat. Bevor wir Ihnen jedoch sagen, wie es geht, möchten wir dies betonen Dieser Vorgang ist möglichaus offensichtlichen gründen Nur bei Redmi und Xiaomi Smartphones mit AMOLED-Display. Das Team weist darauf hin, dass diese Funktion funktioniert nicht mit Mi A3 da MIUI erforderlich ist.

Danksagung an XDA Developer

Sobald Sie sicher sind, dass Ihr Smartphone gerootet ist und das installiert hat Manager für SubstratthemenFahren wir fort, um die App herunterzuladen Dreifaltigkeitsthema aus dem Play Store. Einmal erledigt das Gerät startet neu, si öffnet die betreffende App e Nehmen wir den Effekt was du bevorzugst. Im Gegensatz zu Xiaomis Standard-Atemlichtfunktion, die auf ein paar Farben und einen Effekt beschränkt ist. "Sternenlicht" Sie können aus sieben verschiedenen Farben wählen. Während die Standardfunktion von Xiaomi es erfordert, dass Sie jeden anderen Always On Display-Typ deaktivieren, Trinity Theme funktioniert, ohne andere AOD-Sperrbildschirme zu unterbrechen.

Zusätzlich zum Ändern der Farben, Sie können auch zwischen dem Rhythmus und den Lichteffekten wählen immer über die AOD-Einstellungen in MIUI. Während wir darauf warten, dass das MIUI-Team uns neue Anpassungsmöglichkeiten bietet (da diese sicherlich mit den kommenden Updates des MIUI 11 einhergehen werden), können wir auf diese Weise einen Patch veröffentlichen.

Quelle

Junge chinesische Sprachschülerin mit dem Traum, in die Welt der Technik einzutauchen. Die Leidenschaft für Sprache und für das Mittlere Land brachte mich zu xiaomitoday.it. Mail: [Email protected]

4
Bewertung

Benutzerbild
2 Themen
2 Antworten zu den Themen
3 Verfolger
Kommentieren Sie mit mehr Reaktionen
Der aktivste Kommentar
3 Kommentar des Autors
Neueste Kommentare des Autors
zeichnen
mehr neu älter die meisten stimmten
benachrichtigen
Gast
Christian Piva

Über den MIUI 11 gibt es 2-Tage, an denen ich versuche, das Update durchzuführen, aber wenn es zwischen 1,3 und 1,7 GB auf 1,8 GB zum Download kommt, ist es unmöglich, es erneut herunterzuladen und von Anfang an zu starten. Was kann ich tun? Ich habe einen 2 Mi Mix

Gast
Luca Mastroianni

Mi Mix 2 ist nicht amoliert

XiaomiToday.it - ​​Die italienische n.1 Community für Xiaomi Produkte
Produkte vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0

'Like' uns!