Xiaomi und Android 11: Hier ist die aktuelle Update-Situation

Angesichts der Tatsache, dass auf einem mit MIUI-Firmware ausgestatteten Terminal die Version dieses Terminals mehr zählt als das Betriebssystem, sind viele die Benutzer hinter der neuesten Version des grünen Roboters oder Android 11. Offiziell gibt es bereits viele Geräte der Marke Asiaten, die auf die neueste Hauptversion von Google aktualisieren, auch wenn einige davon nicht besser dran waren, wie das Xiaomi Mi A3, das nach dem Update keinen schönen Stein verpassen konnte.

Glücklicherweise scheint für das letzte mit Xiaomi verknüpfte Terminal der Android One-Familie alles geklärt zu sein, aber obwohl Android 11 keine großen Änderungen an der MIUI-Oberfläche von Xiaomi mit sich bringt, scheint die mit dem Betriebssystem verbundene Sicherheit jedem am Herzen zu liegen, und deshalb versuchen wir es Um zu verstehen, zu welchem ​​Zeitpunkt wir uns in der Update-Situation befinden, müssen Sie herausfinden, wer das Update bereits erhalten hat (und vielleicht haben Sie es verpasst), wer es empfängt und wer es erhalten wird zu Umwälzungen von Lei Juns Firma.

Android 11

Xiaomi und Android 11: Hier ist die aktuelle Update-Situation (aktualisiert auf den 20. Januar)

Ich wiederhole nur das Konzept von Android 11 auf einer MIUI-Firmware, da viele der Innovationen, die ein Aktiensystem als Mitgift bringt, auf einem Xiaomi, Redmi, Smartphone möglicherweise nicht sichtbar sind. POCO und BlackShark, weil MIUI seine eigenen Anpassungen in Bezug auf Grafik und Systemverwaltung vornimmt. Bisher wurden jedoch nur folgende Xiaomi-Geräte auf Android 11 aktualisiert:

  • Xiaomi Mi 10 / Mi 10 Pro
  • Xiaomi Mi 10 Lite 5G / Mi 10 Jugendausgabe
  • Xiaomi Mi CC9 Pro
  • Xiaomi Mi Note 10 Lite
  • Xiaomi Mi A3
  • Redmi K30 / K30 Pro / K30 Pro Zoom
  • POCO F2 Pro
  • Redmi K30 5G / K30 Ultra 
  • Redmi k30i
  • Redmi Note 9 Pro (Indien)

Nicht viele offiziell aktualisierte Geräte, aber wie Sie wissen, durchläuft das Unternehmen vor der Veröffentlichung eines stabilen OTA eine Phase namens Public Beta, die derzeit in Bezug auf Android 11 für die folgenden Modelle veröffentlicht wurde Daher sollten sie bald zu den Modellen hinzugefügt werden, die offiziell auf dem neuesten Big G-Betriebssystem ausgeführt werden:

  • Xiaomi Mi 10 Ultra
  • Xiaomi Mi 10T / Mi 10T Pro
  • Xiaomi Mi 9 / Mi 9 Pro 5G
  • Xiaomi Mi 9 SE
  • Xiaomi Mi CC9 / Mi CC9 Meitu Edition
  • Xiaomi Mi 9 Lite
  • Redmi K30 Ultra
  • Redmi K30S
  • Redmi K20 / Redi K20 Pro 
  • Redmi 10X 4G / Redmi 10X 5G
  • Redmi Note 9 5G / Redmi Note 9 Pro 5G
  • Redmi Hinweis 9T
  • Hinweise Redmi 8 Pro

Zu allen genannten Modellen kommen weitere Geräte hinzu, die sich stattdessen in der Anfangsphase der Entwicklung von Android 11 befinden, dh interne Tests sind im Gange, die im Wesentlichen zur endgültigen Veröffentlichung des Updates führen werden, aber es besteht möglicherweise die Möglichkeit, dass die Tests sind nicht erfolgreich und daher wird auf den Geräten, die wir erwähnen, möglicherweise nie das neue Google-Betriebssystem angezeigt:

  • Xiaomi Mi 10T Lite
  • Xiaomi Mi 9T / Xiaomi Mi 9T Pro
  • Xiaomi Mi Note 10/10 Pro
  • Redmi Note 9 / Redmi Note 9 4G
  • Redmi Note 9 Pro / Redmi Note 9 Pro max
  • Redmi 9 / Redmi 9C 
  • Redmi 9A / Redmi 9AT
  • Redmi Note 8 und Note 8T
  • POCO C3
  • POCO X3 NFC
  • POCO X2
  • POCO M3
  • POCO M2 / POCO M2 Pro
  • BlackShark 3 / BlackShark 3S / BlackShark 3 Pro
  • BlackShark 2 / BlackShark 2 Pro

Kurz gesagt, mit ein wenig Geduld scheint es, dass Xiaomi einen großen Teil seines in den letzten 2 Jahren veröffentlichten Smartphone-Stalls aktualisieren wird, in der Hoffnung, dass dies vor der Veröffentlichung von Android 12 geschehen wird, von dem bereits erste Gerüchte auftauchen. Wahrscheinlich wird es viele Benutzer geben, die unglücklich und mit trockenem Mund bleiben. Denken Sie nur an die Max-Serie, die überhaupt nicht berücksichtigt wird, die MIX-Serie, die ebenfalls überhaupt nicht erwähnt wird, und viele andere, ganz zu schweigen von den Mi-Pads, die völlig sich selbst überlassen sind.

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
3 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
andrea ranieri
andrea ranieri
6 Monate vor

Hallo allerseits ?
Wie ist die Situation von XIAOMI MI A3?
mit dem Update auf Android 11?
Senden Sie das Telefon immer noch in BRICK?
oder funktioniert das OTA-Update jetzt gut?
in dem Sinne, dass es gut funktioniert, dass zum Beispiel die Batterie normal hält,
oder hält der akku sehr kurz?
DANKE EUCH ALLEN

Silvio
Silvio
6 Monate vor

Also kehren wir zu Huawei zurück. Ein Mi Note 10, das nicht auf Android 11 aktualisiert wird, bedeutet Abzocke 👍

Csaba
Csaba
6 Monate vor

Nach Update wie Fastboot….

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo