Xiaomi antwortet Forbes auf die Verletzung der Privatsphäre: Hier ist die Wahrheit!

Erst gestern haben wir Sie darauf aufmerksam gemacht, wie Forbes hätte beschuldigt Xiaomi Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von Smartphones zu stehlen Laut der bekannten Zeitung würde die Marke Daten auf eine Art und Weise sammeln poco empfehlenswert und würde sie in entfernte Server von "diskreten" Augen weg stopfen. Weitere Informationen zur Forbes-Untersuchung Wir laden Sie ein, diesen Artikel zu lesen. Von Anfang an erklärte sich Xiaomi für irrelevant gegenüber den Tatsachen, und wenn sie anfänglich mit einer einfachen Pressemitteilung handelte, kam sie heute Abend aus Peking an offizielle Antworten mit Tests, die die transparente Wirkung unserer geliebten Marke demonstrieren würden.

Keine Fahrlässigkeit seitens Xiaomi: Die Verfolgung der Daten ist gewährleistet und die Behauptungen von Forbes unbegründet sowie falsch

Die Pressemitteilung, die Sie in der Quelle finden, klärt die Situation Ausgehend davon, wie Xiaomi die Daten tatsächlich sammelt. Es gibt zwei Arten von Daten dass die Marke davon ausgeht, wenn ein Benutzer sein Smartphone benutzt und im Internet surft.

  • Sammlung aggregierter Daten zur Nutzungsstatistik: Die Daten (wie Systeminformationen, Einstellungen, Verwendung von UI-Funktionen, Reaktionsfähigkeit, Leistung, Speichernutzung und Absturzberichte) werden aggregiert und können nicht allein zur Identifizierung einer Person verwendet werden (anders als von ihm behauptet) Forbes in seiner Untersuchung);
  • Synchronisation von Benutzer-Navigationsdaten: Die Browserdaten (Verlauf) eines Benutzers werden synchronisiert, wenn dieBenutzer hat sich bei Mein Konto angemeldet und wenn lDie Datensynchronisationsfunktion ist auf „Ein“ eingestellt.

Die Marke bestätigt dies auch Im Inkognito-Modus werden die Daten nicht synchronisiert (zweiter Punkt) aber dennoch aggregierte Daten über Nutzungsstatistiken (erster Punkt) sind gesammelt. Soweit wir wissen, sind diese Datentypen dieselben, die Facebook und Google bei der Verwendung ihrer Anwendungen verwenden. Also nichts zu empörend, wenn man bedenkt, dass jetzt alles auf den Servern von Big G läuft.

In der Pressemitteilung fügt Xiaomi auch Bilder hinzu, um die darin enthaltenen Informationen zu unterstützen. Insbesondere sehen wir im ersten Fall, wie vollständig anonyme Token für die Datenverfolgung generiert werden (entgegen den Behauptungen von Forbes).

Xiaomi Datenschutz Forbes

Unten sehen wir wie Statistikdaten (erster Punkt) werden nicht von Sensor Analytics erfasst wie Forbes schrieb. Diese kommen eher auf Xiaomis proprietären Domains laufen, wie aus der Schrift "miui" hervorgeht.

Xiaomi Datenschutz Forbes

In Bezug auf die Entschlüsselung, die der Cybersecurity-Experte zugegeben hat, fügt Xiaomi die Fotos hinzu, die einige der Daten bestätigen Sicherheitsprotokolle. Insbesondere vier Zertifizierungen, die von Unternehmen und internationalen Drittorganisationen erhalten wurden (z TrustArc e Britische Standardinstitution) die haben zertifizierte Sicherheits- und Datenschutzpraktiken von Xiaomi-Smartphones und seinen vordefinierten Apps, einschließlich des beschuldigten Mi-Browsers.

xiaomi forbes forbes datenschutzverletzung

Xiaomis enttäuschte Antwort auf Forbes 'unbegründete Anschuldigungen

In Bezug auf die von Forbes in dem Artikel verwendeten Wörter äußerte sich Xiaomi "Delusa"Und glaubt das"ist der Ansicht, dass der Bericht die Fakten völlig falsch darstellt“. Unglaublich ist, dass der Journalist vor dem Schreiben und Veröffentlichen des Artikels mit zahlreichen Fragen Kontakt zu Xiaomi aufgenommen hat. Von ihm aus reagierte die Marke klar und transparent (heißt es in der Pressemitteilung), aber trotz allem "Der veröffentlichte Artikel spiegelt den Inhalt und die Fakten, die veröffentlicht wurden, nicht genau widerWährend des Interviews.

Im Moment ist nicht klar, welche der beiden "Seiten" richtig ist, aber ich persönlich glaube, dass ein auf diese Weise durchgeführter Angriff ein falscher Schritt einer Zeitung wie Forbes ist.

Wir brauchen Ihre Meinung. Was denkst du über diese ganze Sache? Fühlen Sie sich auch wie der Forbes-Journalist "ausspioniert"?

Amazfit Bip S Smartwatch 1,28
🇨🇳 Priority Direktversand (15 / 20gg, No Customs) ✈
53€ 99€
BGBIPS64

Source | Xiaomi

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo