fbpx

So stellen Sie das POCO X3 NFC-Display auf 90 Hz ein und sparen Batterie

Es ist eine Weile her seit dem Start der POCO X3 NFC, aber das Smartphone ist weiterhin der Protagonist der technischen Nachrichten, die fast täglich die Blogs der Branche bevölkern. Dies ist auch der riesigen Community zu verdanken, die sich hinter diesem fantastischen Terminal befindet und zu einem hohen Preis angeboten wird, ohne auf praktische, kompromisslose Kompromisse zu verzichten, die Sie nicht bereuen, kein Spitzenprodukt in Ihren Händen zu haben. Zweifellos ist POCO X3 NFC derzeit das am meisten empfohlene Mittelklasse-Smartphone, aber trotz seiner fast "Perfektion" hat die Community das Terminal gründlich untersucht und ein Juwel herausgezogen, mit dem Sie die hohe Bildwiederholfrequenz des Bildschirms nutzen können ohne den Akku zu verbrauchen, eine der Stärken dieses Gerätes.

Wir sprechen nicht über die Installation von Custom ROM, sondern nur über einen kleinen Trick, mit dem Sie die Aktualisierungsrate des POCO X3 NFC auf 90 Hz einstellen können, um die allgemeine Fließfähigkeit der angebotenen visuellen Inhalte zu verbessern und gleichzeitig Batterie zu sparen.

Lesen Sie auch: POCO X3 NFC Review - Keine Rivalen und keine Kompromisse

Durch Einstellen der Bildwiederholfrequenz auf 90 Hz können wir ein zufriedenstellendes Multimedia-Erlebnis garantieren, ohne auf eine der herausragenden Funktionen dieses Smartphones zu verzichten, das im Grunde bis zu 120 Hz erreicht, jedoch im DynamicSwitch-Modus, der die Frequenz automatisch anpasst. bei 50, 60, 90 oder 120 Hz, abhängig von der Art des angezeigten Inhalts. 

wenig x3

So stellen Sie das POCO X3 NFC-Display auf 90 Hz ein und sparen Batterie

Um mit der Einstellung von 90 Hz auf dem POCO X3 NFC-Display fortzufahren und es fest zu halten, daher auch nach einem Neustart des Smartphones verfügbar, Wir müssen nur die Anwendung herunterladen SetEdit erhältlich im Play Store von Google. Mit dieser App können wir einige interne Parameter des Systems konfigurieren, einschließlich der Hz der Anzeige. Gehen Sie jedoch wie folgt vor:

  • Stellen Sie die Hz Ihres POCO X3 NFC auf 120 Hz ein, indem Sie auf Einstellungen> Anzeige> Aktualisierungsrate gehen.
  • Öffnen Sie nun die SetEdit-App und suchen Sie den Datensatz user_refresh_rate.
  • Wenn Sie den Artikel gefunden haben, klicken Sie darauf und wählen Sie die Option WERT ÄNDERN.
  • Ändern Sie nun den Wert auf 90 und drücken Sie nacheinander auf SPEICHERN SPEICHERN.
  • Schließen Sie nun die SetEdit-Anwendung, damit die Änderungen korrekt gespeichert werden.
SetEdit (Einstellungsdatenbank-Editor)
SetEdit (Einstellungsdatenbank-Editor)
Entwickler: 4A
Preis: Frei

Sie können jetzt eine hohe Bildwiederholfrequenz auf dem Display Ihres POCO X3 NFC nutzen, ohne den Stromverbrauch zu beeinträchtigen. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, ob Sie Vorteile oder etwas anderes finden.

Preis aktualisiert am: 29. November 2020 9:28

[Quelle]

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
1 Wie
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
anna
anna
30 Tagen

Ich kann dieses Element der Benutzeraktualisierungsrate in der setedit-App nicht finden

XiaomiToday.it - ​​Die italienische n.1 Community für Xiaomi Produkte
Produkte vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0