Das Redmi Note 8 2021 ist leistungsstärker als das erste: Hier sind die ersten Spezifikationen

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Redmi Hinweis 8 wird auch eine 2021 Version haben, wie wir haben zuvor gesehen. Aber wie wird es sein? Was die Ästhetik betrifft, haben wir keine Ahnung, ob sie offiziell ist oder nicht. Wenn wir dies nennen, können wir nur davon ausgehen, dass das Gerät eine hat Design sehr ähnlich dem Modell 2019, aber nur Schlussfolgerungen. In Bezug auf die Leistung bestätigen neue Informationen jedoch, dass Redmi Note 8 2021 eine Menge sein wird besser als sein Vorfahr. Wie? Lass es uns gemeinsam sehen.

Redmi Note 8 2021, die ersten Spezifikationen, die die Augen zum Leuchten bringen: 120-Hz-Display und Bluetooth 5.2. Aber wird es wirklich gebraucht?

Die Frage, die wir uns stellen, bevor wir das sehen Spezifikationen von Redmi Note 8 2021 ist: brauchen wir dieses Gerät wirklich? Manchmal ist die Richtlinie von Xiaomi nicht gut verstanden, aber eines ist sicher: Wenn Sie ein "bereits vorgestelltes" Gerät vorschlagen müssen, greifen Sie darauf zurück Rebranding-Strategie

. Tatsächlich ist es nicht ausgeschlossen, dass dieses neue und beispiellose Redmi als Rebranding eines chinesischen Modells, vielleicht eines Modells von, erscheint Gaming. Aber nachdem wir das gesagt haben, schauen wir uns die Einzelheiten an.

Nach dem, was aus der Zertifizierung hervorgegangen ist Bluetooth SIG (via kacskrz) Redmi Note 8 2020 wird mit einem ausgestattet Bluetooth 5.2-Modul. Denken Sie daran, dass das Modell von vor zwei Jahren mit einem Bluetooth 5.0-Modul ausgestattet war. Ein großer Schritt vorwärts in Bezug auf die Konnektivität.

Ein anderer Kanal bietet auch andere Spezifikationen: 120Hz Bildschirm. Lassen Sie uns jetzt einen Moment innehalten: Es ist nicht möglich, dass der Prozessor a ist MediaTek Helio G85, wie bereits seit diesem SoC angekündigt unterstützt eine maximale Bildwiederholfrequenz von 60 Hz. Es gibt also zwei Dinge: Entweder wird es einen neuen Prozessor geben (und wir sehen ihn als die plausibelste Hypothese an) oder er wird 120 Hz nicht unterstützen.

Leider sind dies momentan die einzigen Informationen, die in Kürze für die nächste Redmi verfügbar sind. Wir werden diesen Artikel aktualisieren, sobald die Nachricht vom ungeborenen Kind eintrifft. Was schlagen Sie in der Zwischenzeit vor?

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo