Der Redmi Hinweis 7 mit Kamera von 48MP empfängt den Nachtmodus

Der Redmi Note 7 von Xiaomi ist zweifellos eines der interessantesten Geräte, die der chinesische Gigant in den letzten Jahren herausgebracht hat. Es ist in der Tat eine Kombination aus Spezifikationen für den Mittelstand und einem Einstiegspreis, eine Mischung von Faktoren, die den Kauf vieler Menschen bereits rechtfertigen.

Als wäre dies nicht genug, entschied sich Xiaomi, das Terminal mit einer Kamera von 48MP auszustatten, einer immensen Auflösung, die der Samsung-Bildsensor ISOCELL GM1 zulässt.

Der Redmi Hinweis 7 mit Kamera von 48MP empfängt den Nachtmodus

Redmi Hinweis 7

Diese leistungsstarke Hardware ist jedoch fast unbrauchbar, wenn es keine hervorragende Software gibt, die unterstützt werden muss, und Xiaomi stimmt offensichtlich mit uns überein. Der Smartphone-Hersteller hat in der Tat bestätigt, dass der Redmi Note 7 den beliebten Nachtmodus empfängt, oder den Modus, mit dem Sie Bilder bei schwachem Licht aufnehmen können, ohne dabei zu viel Detail zu verlieren und das Rauschen zu verringern. Beim Nachtmodus werden acht Fotos nacheinander aufgenommen, wobei jedes Foto eine andere Belichtungsstufe hat. Anschließend werden einige Referenzpunkte ausgewählt, um alle Fotos auszurichten und so die Unschärfe zu vermeiden.

Die Night-Mode-Funktion wurde ursprünglich mit dem Xiaomi Mi MIX 3 veröffentlicht, dann wurde der Non-Plus-Ultra von Xiaomi in die Mi 8-Serie aufgenommen und wird, wie wir heute erfahren, auch in den neu vorgestellten 7-Notes verfügbar sein.

Redmi Hinweis 7

Für diejenigen, die, wie Sie nicht wissen, den Start des Geräts verloren haben, wollen wir die wichtigsten Spezifikationen dieses Einsteiger-Killers zusammenfassen. Beginnen wir mit dem Display, einem Bildschirm 6,3 Zoll mit Full HD-Auflösung und einer Drop-Kerbe, in der wir eine Kamera von 13MP finden. Die anderen beiden Kameras befinden sich auf der Rückseite, wobei der viel besprühte Sensor von 48MP und eine von 5MP zum Erstellen von Fotos mit dem Bokeh-Effekt unterstützt werden. Der Redmi Note 7 ist dann mit einem ausgezeichneten Snapdragon 660 ausgestattet, von 3GB bis 6GB RAM, von 32GB bis 64GB internen Speicher und einem riesigen 4000mAh-Akku.

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Trackbacks

[...] Wir haben vor einigen Tagen in diesem Beitrag erwähnt, dass Xiaomis Redmi Note 7 zur Liste der Terminals hinzugefügt wurde, die die [...]

XiaomiToday.it
Logo