Redmi K30 Ultra: Spezifikationen für den nächsten Flaggschiff-Killer bestätigt

Über das Redmi K30 Ultra wird weiterhin mit einer neuen Zertifizierung gesprochen, die gerade online erschienen ist, begleitet von einem Leck, das einige der wichtigsten Spezifikationen bestätigt.

Redmi K30 Ultra: Spezifikationen für den nächsten Flaggschiff-Killer bestätigt

Redmi K30 Ultra: Spezifikationen für den nächsten Flaggschiff-Killer bestätigt

Beginnen wir jedoch mit dem Zertifikat, das wie üblich von der chinesischen Zertifizierungsstelle TENAA stammt. Dieses Mal zeigt uns das Bild das Gerät in der Silver-Version. Wir sagen "diesmal", da das Gerät, wie oben erwähnt, bereits zuvor zertifiziert wurde, jedoch in der Farbe Blau. In jedem Fall bestätigt das Zertifikat erneut das endgültige Design des Redmi K30 ultra, das mit dem Flaggschiff des Redmi K30 Pro identisch sein wird. Dies bedeutet, dass wir einen Vollbildschirm ohne Kerben oder Löcher finden, wobei die Kamera in einem Popup-Mechanismus versteckt ist . Auf der Rückseite befinden sich insgesamt vier Kameras in kreisförmiger Form.

Redmi K30 Ultra: Spezifikationen für den nächsten Flaggschiff-Killer bestätigt

Neben dem Zertifikat kommt auch ein Leck aus China, das einige der wichtigsten Spezifikationen bestätigt. Das obige Bild zeigt, dass der K30 Ultra mit dem leistungsstärksten Prozessor von MediaTek oder dem Dimensity 1000+ betrieben wird. Dieser MediaTek SoC basiert auf einem 7-nm-Produktionsprozess und verwendet eine Architektur mit ARM Cortex A77 + Mali-G77-Oktacore und einem Takt von 2,6 GHz. Die CPU wird auch von 6 GB, 8 GB oder 12 GB RAM begleitet. und läuft mit MIUI auf Basis von Android 10 als Betriebssystem.

Redmi K30 Ultra: Spezifikationen für den nächsten Flaggschiff-Killer bestätigt

Aus dem Bild geht auch hervor, dass das Smartphone einen 6,67-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 2400 × 1080 hat. Die allgemeinen Abmessungen betragen 163,3 × 75,4 × 9,1 mm bei einem Gewicht von etwa 213 g. Dann gibt es eine Vielzahl von Farboptionen und der Infrarotstrahler bleibt übrig, um nicht zu intelligente Geräte wie Fernseher, Klimaanlagen usw. zu steuern.

Was den Preis angeht, sollte das Smartphone, da es sich um eine MediaTek-CPU handelt, auch wenn es sich um ein High-End-Smartphone handelt, viel weniger kosten als das Flaggschiff Redmi K30 Pro. Wir erwarten also einen Preis von etwa 2000 Yuan oder mehr 240 € zum aktuellen Wechselkurs.

Quelle

Poco F2 Pro Global 6 / 128Gb
🇨🇳 EU Priority Line Shipping (kein Zoll) ✈
338€ 499€
BGBFF2PES

Pierpaolo Figuccia

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Kyotrix
Kyotrix
2 Jahren

Wer weiß, ob eines Tages ein Redmi-Designer mit der Idee aufwachen wird, ein 7.5 ″ 16: 9 zu machen ... es wird meine Utopie bleiben ...

XiaomiToday.it
Logo