Das Redmi K30 Ultra wird mit einem 120-Hz-AMOLED-Bildschirm und demselben Design wie das K30 Pro geliefert

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

In den letzten Tagen haben wir viele Details über die nächsten erfahren Xiaomi Mi 10 Ultra, während das Redmi K30 Ultra, das auf derselben Konferenz vorgestellt wird, etwas gedämpft geblieben ist. Tatsächlich haben wir bisher nur das Gerücht, dass es mit einem MediaTek Dimensity 1000+ als Prozessor geliefert wird.

Das Redmi K30 Ultra wird mit einem 120-Hz-AMOLED-Bildschirm und demselben Design wie das K30 Pro geliefert

Redmi K30 Ultra

Nun, heute haben sowohl der CEO und Mitbegründer von Xiaomi, Lei Jun, als auch der General Manager von Redmi, Lu Weibing, beschlossen, einige Details bezüglich des Geräts vorwegzunehmen. Beginnen wir mit einer der wichtigsten Komponenten eines Smartphones: dem Display.

In den letzten Stunden hat Lei Jun einen Beitrag auf Weibo (dem chinesischen Twitter) geteilt, in dem sie sagt: „In diesen Tagen habe ich den K30 Ultra verwendet und er ist wirklich gut. Dieses Super-Smartphone wurde basierend auf dem K30 Pro komplett überarbeitet. Diesmal sollte Lu Weibing es nicht bereuen. “

Zu diesem Zeitpunkt antwortete Weibing: "Der Redmi K30 Ultra ist eine 'Super-Wohnung' mit 10 Jahren Vorbereitung für Fans der Marke." Dann fügte er hinzu: „Dieses Gericht wurde schon lange zubereitet. In den letzten zehn Jahren haben wir viele Entdeckungen und Umwege gemacht. Ich erhielt Lob und Kritik. Aber am Ende sind wir im K30 Ultra angekommen, dies wird Ihr Lieblingsgericht sein. “

Redmi K30 Ultra

Offizielles Foto von Lu Weibing in der Master Chef Version.

Abgesehen von den Metaphern bezieht sich nach Angaben der chinesischen Medien die Tatsache, dass von „kein Bedauern“ die Rede ist, auf das Problem der Aktualisierungsrate des Displays. Bei der Präsentation des Redmi K30 Pro waren viele Benutzer tatsächlich enttäuscht von der Tatsache, dass es sich um einen Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von nur 60 Hz handelte, als viele andere Wettbewerber bereits ein 90-Hz-Panel eingeführt hatten.

Das Redmi K30 Ultra sollte sich daher von 60 Hz des K30 Pro auf satte 120 Hz verdoppeln. All dies unter Beibehaltung eines AMOLED-Panels, so viel lebendigerer Farben, tiefem Schwarz und anderen Stärken und Schwächen, die Sie bereits kennen.

Wenn wir zu Lei Juns Worten zurückkehren, stellen wir fest, dass unsere Hypothese zum Design des K30 Ultra teilweise bestätigt wurde: Der Redmi K30 Ultra wird mit demselben Design wie der K30 Pro (bekannt als POCO F2 Profi). Dies bedeutet, dass wir einen Bildschirm ohne Löcher oder Kerben finden, die den Vollbild-Look beeinträchtigen. An ihrer Stelle haben wir eine Kamera mit einem Popup-Mechanismus, der im Gehäuse versteckt ist. Auf der Rückseite befindet sich ein kreisförmiges Kameramodul mit insgesamt vier Sensoren.

Redmi K30 Ultra: Spezifikationen für den nächsten Flaggschiff-Killer bestätigt

Was die technischen Daten selbst betrifft, sollte der K30 Ultra einen Bildschirm mit einer Diagonale von 6,67 Zoll, Full HD + -Auflösung und, wie bereits erwähnt, ein AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verwenden. Das Smartphone wird dann mit dem brandneuen MediaTek Dimensity 1000+ betrieben, dem ersten Spitzenprozessor mit Cortex A77-Kernen und weltweit führender 5G-Technologie. Dies unterstützt das SA- und NSA-Dual-Mode-5G-Netzwerk und ist nach wie vor der einzige Chip in der Branche, der 5G + 5G-Dual-Card-Dual-Standby sowie Dual-Carrier-Aggregationstechnologie für 5G unterstützt und Benutzern ein Surferlebnis bietet. schneller und stabiler als je zuvor.

Aus fotografischer Sicht deuten mehrere Lecks auf eine Frontkamera mit einer Auflösung von 20 MP hin. Auf der Rückseite sollten wir einen 64MP-Hauptsensor finden, der von einer 5MP-Kamera mit 2-fachem Zoom, einem 2MP-Tiefenschärfesensor und einer 13MP-Ultraweitwinkelkamera mit einem 123-Grad-Sichtfeld begleitet wird.

Redmi K30 Ultra

Schließlich werden wir einen Akku mit einer Kapazität von 4500 mAh und Unterstützung für schnelles Laden mit einer maximalen Leistung von 33 W haben.

Der Redmi K30 Ultra wird morgen, am 11. August, um 19:30 Uhr in China und um 13:30 Uhr in Italien vorgestellt.

Poco F2 Pro Global 6 / 128Gb
🇨🇳 EU Priority Line Shipping (kein Zoll) ✈
338€ 499€
BGBFF2PES

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo