Redmi 9: Android 11 kommt auch auf Geräten in Europa an

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Hier sind wir: endlich auch Redmire 9 bereitet sich darauf vor, die Update-Anzeige zu begrüßen Android 11 in der Version EWR stabil. Im Gegensatz zum globalen Release befindet sich das betreffende Update in der MIUI 12 EEA Stable-Phase, sodass es keine Zwischenphasen geben wird. Lassen Sie uns mehr Details herausfinden.

Redmi 9 erhält Android 11 auch in Europa

War Android 11 Mitte Juni auf Redmi 9 in der Global-Version erschienen, breitet sich das Update nun in der EEA-Stable-Version aus und debütiert damit auch auf den fraglichen europäischen Geräten. Im Grunde sehr ähnlich dem globalen Update, hat dieses Update einen Hauptunterschied: das Fehlen einer Beta-Phase. Bis heute hat es aber auch das Globale nicht mehr. Darüber hinaus gibt es in der EWR-ROM weniger Werbung als in der globalen.

Der ausgerollte Build ist die Nummer V12.0.1.0.RJCEUXM und stellt eine Reihe wirklich interessanter Neuerungen vor. Erstens überarbeitet Android 11 die Benachrichtigungsorganisationssystem: Die Chats sind in der Registerkarte "Konversationen" gruppiert, und gleichzeitig werden die schwebenden Fenster "Bubbles" in Bezug auf Messaging und intelligente Antworten eingeführt.

Darüber hinaus sollte auch erwähnt werden, dass die Verwaltung von App-Berechtigungen verbessert wird. Hervorragende Neuigkeiten auch aus Sicht der Heimautomatisierung und Multimedia-Steuerung sowie für drahtloses Android-Audio. Präsentieren Sie andere kleine Änderungen.

Allerdings sei darauf hingewiesen, dass Xiaomis Android-11-ROMs das alles nicht immer integrieren, da sie mehr von dem nehmen, was in der MIUI-Version erwartet wird als in der Android-Version. Wir hinterlassen Ihnen daher den Download-Link und denken daran, dass es sich um ein Erholung.

Um es zu installieren, müssen Sie die Bootloader freigeschaltet und weiter zu ROM-Flash. Wir empfehlen Ihnen, die großangelegte Ankunft über OTA abzuwarten. Ohne Zweifel werden Sie damit keine Kompatibilitätsprobleme bekommen.

Die Mitarbeiter von Xiaomitoday.it übernehmen keine Verantwortung für Schäden am Gerät infolge von Operationen aufgrund von Modding

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo