NFC: Dies sind alles Xiaomi-Smartphones, mit denen Sie mobil bezahlen können

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Bis vor kurzem war das Bezahlen mit einem Smartphone fast eine Utopie, aber heute ist es praktisch normal, das Gerät herauszunehmen und in verschiedenen Geschäften zu kaufen. Alles dank der NFC-Technologie, die mittlerweile auch bei Einstiegs-Smartphones weit verbreitet ist. Trotz der Verbreitung und der Suche nach dieser Funktion bieten nicht alle Xiaomi-Smartphones diese Funktion an. Lassen Sie uns daher gemeinsam die Liste aller Terminals der chinesischen Marke ermitteln, mit denen wir unterwegs über NFC bezahlen können.

 Aber zuerst versuchen wir, zwei Fragen zu beantworten, nämlich was ist NFC und wofür ist es? Für diejenigen, die damit nicht vertraut sind, ist NFC (Near Field Communication) ein Standard für drahtlose Verbindungen mit kurzer Reichweite. Durch diese Technologie ist es möglich, zwei Geräte näher zusammenzubringen und miteinander zu kommunizieren. Die Verwendung von NFC reicht in viele Richtungen, z. B. beim Spielen, mit Nintendo-Konsolen, mit denen Sie Spielboni freischalten können (Lösung von Amiibo-Puppen), während für Smartphones der Austausch von Dateien möglich ist und präzise unterwegs bezahlen, ohne die Brieftasche herausziehen und dann mit den Zahlungskarten drehen zu müssen, mit dem Risiko, sie zu verlieren.

nFC

Im Vergleich zum klassischen NFC-Sensor, der in Zahlungskarten eingesetzt wird, garantiert die bei Mobiltelefonen verwendete Technologie jedoch ein zusätzliches Maß an Sicherheit. In der Tat, wenn Sie mit der traditionellen Zahlungskarte nur ein Gerät mitbringen, das Zahlungen entgegennehmen kann, und dann Beträge abheben, ohne die PIN eingeben zu müssen (im Allgemeinen für einen Höchstbetrag von 20 Euro), bleiben Sie weiterhin Betrügereien ausgesetzt (sehen Sie sich das Video hier an) unten) mit dem Smartphone zur Nutzung der im Terminal hinterlegten Karte ist es erforderlich, das Gerät zu entsperren und die entsprechende App zur Zahlung einzurichten, zum Beispiel Google Pay.

Sei vorsichtig

Herausgegeben von Ischia Presse am Donnerstag, den 30. Januar 2020

Doppelte, wenn nicht dreifache Sicherheit, da das Gesichtserkennungssystem oder das Entsperren von Fingerabdrücken umgangen und die App auf dem Smartphone gestartet werden müsste. Auf jeden Fall weniger sicher als die Eingabe einer PIN, die in den meisten Fällen nicht erforderlich ist, um den Kauf unter einem bestimmten Wertschwellenwert in Euro abzuschließen.

 

nFC

NFC: Dies sind alles Xiaomi-Smartphones, mit denen Sie mobil bezahlen können

Nachdem wir die notwendigen Voraussetzungen geschaffen haben, ist es an der Zeit, die grenzenlose Preisliste der Xiaomi-Smartphones zu ergründen und nach den aktuellen Terminals der Marke zu suchen, die NFC-Technologie verwenden:

  • Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro
  • Xiaomi Mi Note 10 und Xiaomi Mi Note 10 Pro
  • Xiaomi Mi 9T und Xiaomi Mi 9T Pro
  • Xiaomi Mi 9
  • Xiaomi Mi 9 Lite
  • Xiaomi Mi 9 SE
  • Xiaomi Mi Mix 3 und Xiaomi Mi Mix 3 5G
  • Xiaomi Mi Mix 2S
  • Xiaomi Mi Mix 2
  • Xiaomi Mi 8
  • Xiaomi Mi 8 Pro
  • Hinweise Redmi 8 Pro
  • Redmi Hinweis 8T
  • Redmi K30 4G und Redmi K30 5G

nFC

In Wirklichkeit ist die Liste der Xiaomi-Smartphones mit NFC-Technologie, die das Unternehmen auf seinem Weg eingeführt hat, länger. In der Tat finden wir alte Ruhme, die nicht mehr vermarktet werden, aber wenn Sie einen guten Preis für einen gebrauchten Gebrauchtwagen finden, dann wissen Sie, dass die folgenden Modelle auch mit NFC ausgestattet sind:

  • Xiaomi Mi 6
  • Xiaomi Mi 5S Plus
  • Xiaomi Mi 5S
  • Xiaomi Mi 5
  • Xiaomi Mi 4
  • Xiaomi Mi 3
  • Xiaomi Mi 2A
  • Xiaomi Mi Hinweis 3
  • Xiaomi Mi Hinweis 2
  • Xiaomi Mi Hinweis Pro
  • Xiaomi Mi Mix

Abschließend möchten wir Sie daran erinnern, dass für die Nutzung von Google Pay in Italien bestimmte Bedingungen eingehalten werden müssen. Wenn Ihr Smartphone über Bootloader- oder Root-Berechtigungen, aber auch über ROM in der Entwicklerversion verfügt, können Blockierungen des Dienstes auftreten. Wir hoffen, dass diese Art von Leitfaden im Dschungel von Xiaomi-Smartphones mit oder ohne NFC-Technologie für alle Farben hilfreich ist, die ohne mobiles Bezahlen nicht auskommen.

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Juni
Juni
1 Jahr vor

Hallo Emanuele
Sie können auch eine Liste der neuesten Xiaomi-Modelle erstellen
die Qi-Aufladung unterstützen, wie im oben genannten Artikel Mix 2s?
Vielen Dank im Voraus

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo