Machen Sie sich bereit, sich von Xiaomis super billigem Flaggschiff zu verabschieden

Bis heute war Xiaomi eine der sparsamsten Marken auf dem Markt, zumindest für erstklassige Smartphones, die selbst im Vergleich zu anderen chinesischen Herstellern stets zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen angeboten werden. Trotzdem hat Xiaomi schon immer die Fähigkeit bewiesen, Geräte mit ausgezeichnetem Design und ebenso hervorragender Verarbeitungsqualität zu tragen.

Nun, diese letzten beiden Aspekte könnten in naher Zukunft die einzigen sein, da die Preise der nächsten Flaggschiffe steigen werden.

Machen Sie sich bereit, sich von Xiaomis super billigem Flaggschiff zu verabschieden

Die Nachricht kommt vom Management von Xiaomi, insbesondere von Wang Teng, dem Produktdirektor, der jedem rät, das Xiaomi Mi 8 während der chinesischen Neujahrsangebote zu kaufen, da es in Zukunft keine Rabatte mehr geben wird. Er fügte hinzu, dass die Marke Xiaomi seit der Gründung der Marke Redmi, die sich der Einführung billigerer Smartphones widmet, weiterhin immer fortschrittlichere Geräte entwickeln wird, die daher nicht auf diese Weise kosten können. poco, wie es jetzt mit dem Mi 8 passiert.

Der Chef von Xiaomi, Lei Jun, scheint dann alles bestätigt zu haben, indem er sagte: "Nach einer Brainstorming-Sitzung haben wir viel klarere Vorstellungen von der Zukunft von Xiaomi. Unsere Produkte werden sich rasch weiter verbessern. "

Obwohl diese Worte uns nicht sehr glücklich machen, müssen wir auch zugeben, dass es eine ziemlich vernünftige Entscheidung von Xiaomi ist. Mit der neuen Marke Redmi, die in der Tat in der Lage sein wird, selbst erstklassige Geräte zu mehr als wettbewerbsfähigen Preisen zu entwickeln, gibt es keinen Grund, warum Xiaomi weiterhin Kompromisse eingehen sollte, um die Preise niedrig zu halten.

Wir werden also etwas Ähnliches haben wie Huawei und Honor, das erste, das sich der Produktion von mehr Premium-Smartphones mit überlegener Hardware und Honor widmet. Stattdessen werden Geräte entwickelt, die ebenfalls Spezifikationen der Spitzenklasse aufweisen, jedoch einige Mängel aufweisen, die helfen Halten Sie die Preise niedrig.

Zusammenfassend werden wir Xiaomi und Redmi mit unterschiedlichen Zielen haben, jeder kann dann entscheiden, ob er "alles" will und mit Xiaomi geht oder ob er lieber Redmi wählt und wählt, ich würde sagen, dass wir uns nicht beschweren können. Was denkst du? Stimmen Sie uns zu? Kommentieren Sie unten mit Ihrer Meinung!

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
4 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
David
David
3 Jahren

Ich bin auch ratlos über die Redmi-Preise… Anmerkung 7 hat bereits Preise in Euro, die sooooo viel höher sind als erwartet für Gearbest….

David
David
3 Jahren

Ja, Pierpaolo, sicherlich. Ich befürchte jedoch, dass Online-Händler, selbst wenn es in Italien landet, davon profitieren werden, indem sie die Preise erhöhen und auf dem Hype aufbauen, der geschaffen wurde. "Große" Zeitungen sprachen auch darüber, als es präsentiert wurde ... Ich habe dieses Zeug noch nie für ein Produkt von Xiaomi gesehen. Wir werden sehen.
Wer weiß, wie viel der Pro verkaufen wird ... Ich warte darauf, aber ich zittere ein bisschen um den Preis ...

XiaomiToday.it
Logo