Interview mit Donovan Sung - Was sind Xiaomis Projekte in Italien?

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Anlässlich des 'Präsentationsveranstaltung von Xiaomi ItaliaWir hatten das Glück und die Ehre, uns zu unterhalten Donovan Sung, Marketing- und Produktmanagementdirektor von Xiaomi Global. Das Treffen dauerte ungefähr 20 Minuten (einschließlich Fotos) und obwohl es zu den indiskretesten Fragen gelang, gelang es ihm, mit mehreren "die Markierung aufzuheben" kann nicht teilenEs hat sich jedoch ein angenehmes Interview ergeben, das bestätigt hat das konkrete Interesse von Xiaomi am europäischen Markt.

Xiaomi Donovan Sung

Werden die Smart Devices von Mi Home vollständig unterstützt?

Wie Sie sehr gut wissen, ist trotz der Veröffentlichung der italienischen Übersetzung der MiHome App die volle Kompatibilität mit unserem Land noch weit entfernt. Insbesondere hat die Verbindung mit den Servern immer noch einige Probleme und die Zuordnung der Geräte ist manchmal schwierig.

Wir haben daher die Gelegenheit genutzt, um zu wissen, ob zukünftige Entwicklungen in Italien geplant sind, um das Xiaomi-Ökosystem auch für Europa voll funktionsfähig und angenehm zu machen.

Auf der Suche nach Sinn wir waren beruhigt Denn die Absicht ist, nicht nur Smartphones, sondern auch viele andere Geräte zu importieren und für einige, da die Action-Kamera bereits daran arbeitet, vollen Support zu bieten. Offenkundig, wie Donovan betont hat, sind sie eines Tages gekommen und für bestimmte Dinge braucht es einige Zeit (einige Monate), um den Markt zu testen und über zukünftige Investitionen zu entscheiden.

Wird Italien auch Flaggschiffe oder nur Low / Mid wie in anderen Ländern sehen?

In vielen Ländern erfolgte der Einstieg von Xiaomi "an der Spitze der Straße" mit der Vermarktung nur einiger Geräte und oft wurden die Flaggschiffe (Mi- und Mi-Note-Serien) nie zur Verfügung gestellt. Wir wollten daher Herrn Sung fragen, ob In Italien werden wir auch die Flaggschiff-Smartphones des Unternehmens sehen

.

Offensichtlich die sofortige Verfügbarkeit der Mischen Sie mich 2 e Mi 2S Mix sie sagen schon viel über diese Politik, aber Herr Sung hörte trotzdem auf, die Komplexität der Operation zu erklären. Für jedes Gerät muss ein langer Prozess verfolgt werden, der sowohl mit der Bürokratie (Patente, Genehmigungen, Zertifizierungen usw.) als auch mit den Partnerschaften verbunden ist, um der Auflistung eines Modells statt eines anderen einen wirklichen Schub zu geben.

Zum Beispiel dank jüngste Zusammenarbeit mit Wind / Tre Mit dem Mi Mix 2 konnte die Verfügbarkeit eines High-End-Modells garantiert werden, in der Vergangenheit haben sich andere Partner jedoch auf die Serie konzentriert Redman e Redmi Hinweis.

Auch in diesem Fall haben wir daher eine positive Antwort erhalten, die allerdings vom Zeitplan und den Formalitäten abhängt.

Das Treffen mit Donovan Sung

Das Interview, das Sie finden, ist auch auf unserem veröffentlicht YouTube-Kanal Es ist nur ein Auszug aus dem Meeting, der lange genug dauerte, um es zu würdigen große Verfügbarkeit von Herrn Sung und im Allgemeinen von den Führungskräften von Xiaomi, die uns die tatsächliche Fähigkeit des Unternehmens bestätigt haben die Fans im Zentrum des Projekts.

Die Veranstaltung selbst war mehr als nur eine Pressekonferenz. Xiaomis Mitarbeiter und sogar die Senior Deputy Director Xiang Wang Xiaomers wanderte mit großer Natürlichkeit und Sympathie unter uns, ohne jemandem ein Bild und zwei Worte über den Tag zu verweigern. Wir haben uns wirklich zu Hause gefühlt!

Ich bin kein Journalist, aber ein Fan wie Sie, und die Aufregung hat meinem Englisch nicht geholfen, also verzeihen Sie in den Kommentaren 😇

Simone Rodríguez

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. Schreib mir: s.rodriguez@xiaomitoday.it

zeichnen
benachrichtigen
Gast
2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Luca Ferraris
3 Jahren

Ich mag Xiaomi-Typen! 🙂 Im Ernst, so hilfsbereit und freundlich macht sie ehrenhaft.

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo