Rufen Sie das CIT-Menü auf und aktivieren Sie die Optionen für versteckte Kameras Ihres Xiaomi

In der Smartphone-Welt finden wir zwei sehr unterschiedliche Seiten: diejenigen, die zum iOS-Betriebssystem von Apple gehören und es mögen. Sie schätzen die Schließung, die ihnen eine 360 ​​° -Sicherheit garantiert, während wir auf der anderen Seite Benutzer finden, die Android, das berühmte Betriebssystem, lieben weltweit für seine Funktionen, die die Möglichkeit einer tieferen Personalisierung Ihres Terminals feiern.

Manchmal sind diese Funktionen jedoch ausgeblendet, da sie die Funktionsweise des gesamten Betriebssystems beeinträchtigen können, wenn ein Benutzer arbeitet, der in diesem Bereich nicht wirklich erfolgreich ist, Sie sich jedoch selbst herausfordern und alle Geheimnisse Ihres Xiaomi / Redmi-Smartphones und / oder entdecken möchten oder in jedem Fall mit MIUI-Firmware ausgestattet, kann das sogenannte CIT-Menü hilfreich sein, mit dem Sie in einigen Fällen einige kritische Probleme lösen können.

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf das CIT-Menü Ihres Xiaomi zuzugreifen, beide einfach. Die erste, längere Methode besteht darin, das Menü EINSTELLUNGEN des Smartphones aufzurufen, das Element SYSTEM INFO einzugeben, dann auf das Untermenü ALL SPECIFICATIONS zuzugreifen und dann mehrmals (in der Regel 5 Klicks) auf das Element KERNEL VERSION zu klicken. Jetzt befinden Sie sich im CIT-Menü, das durch Eingabe der Zahlen- und Sonderzeichenreihe direkt vom Telefon-DIALER aufgerufen werden kann * # * # 6484 # * # *.

In diesem versteckten Menü können Sie viele Dinge tun, z. B. den Status des Akkus, des Bildschirms, der SIM-Karte usw. überprüfen. Kurz gesagt, Sie können echte Diagnosetests an den Komponenten Ihres Xiaomi-Smartphones durchführen. Wir raten weniger erfahrenen Benutzern jedoch, nicht zu riskieren, Änderungen vorzunehmen, die zu Problemen führen, die Sie nicht lösen können.

Rufen Sie das CIT-Menü auf und aktivieren Sie die Optionen für versteckte Kameras Ihres Xiaomi

Lassen Sie uns jedoch zu einem anderen Trick übergehen, mit dem Sie die Funktionalität oder die in der Standard-Software der Kamera Ihres Geräts verfügbaren Optionen verbessern können. Auch hier sind keine Root- oder externen Anwendungen erforderlich. Mit diesem Escamotagè können Sie beispielsweise den Schönheitsmodus im Hochformat deaktivieren oder die Parallelverarbeitung usw. aktivieren.

Dazu müssen Sie im FILE MANAGER den Pfad INTERNAL SHARED MEMORY> DCIM> CAMERA aufrufen. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie auf die Schaltfläche mit den 3 Punkten oben rechts klicken und einen neuen Ordner erstellen, in dem Sie einen Namen erstellen möchten  lab_options_visible  wie im Bild unten gezeigt.

Jetzt müssen Sie nur noch in die Kamera-App Ihres Xiaomi gehen und die EINSTELLUNGEN aufrufen, in denen Sie ein neues Menü namens EXPERIMENTELLE FUNKTIONALITÄT finden. Unter den experimentellen Funktionen, die wir aktivieren und deaktivieren können, finden wir, was im Bild unten gezeigt wird:

 

Jetzt müssen Sie nur noch Spaß daran haben, mit Ihrem Xiaomi mit den neuen Funktionen zu experimentieren. Vergessen Sie jedoch nicht, unten einen Kommentar abzugeben, um uns mitzuteilen, wie Sie Ihre Erfahrung mit diesen Tricks verbessert haben. Wenn Sie die versteckten Einstellungen nicht mehr anzeigen möchten, löschen Sie einfach den zuvor erstellten Ordner und starten Sie die Kamera-App neu.

Redmi 9 Global 4 / 64Gb mit NFC
🇮🇹 Schneller KOSTENLOSER Versand aus Italien
85€ 159€
2220BDF580

QuelleQuelle

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Daniele
Daniele
1 Jahr vor

Hallo, ich habe es mit meinem redmi note 8t versucht, aber sobald der Ordner im Kameramenü erstellt wurde, wird das neue Element nicht angezeigt ... irre ich mich? Danke Daniele

Vincenzo Avella
Vincenzo Avella
1 Jahr vor

Versucht, es funktioniert, schade, es ist auf Englisch, aber Amen, ich übersetze sie nach und nach, aber sehr cool ...

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo