MIUI 13 bereit für das Debüt? Hier sind die Xiaomi / Redmi Smartphones / POCO wer wird es erhalten

So absurd es auch ist, eine wahrscheinliche Veröffentlichung von MIUI 13 zu erwähnen, wenn man bedenkt, dass viele Telefone der asiatischen Marke noch auf das Upgrade auf MIUI 12 warten, haben die ersten Gerüchte und Spekulationen über die zukünftige Systemschnittstelle bereits begonnen, die zur Bekanntheit beigetragen haben Xiaomi auf der ganzen Welt. Darüber hinaus war es der OEM selbst, der bestätigte, dass die neue Generation seiner Android-Anpassung in der Entwicklung war und die Ankündigung natürlich beim Debüt von MIUI 12 erfolgte.

Wir haben keine Neuigkeiten über die wahrscheinliche Veröffentlichung, die zweifellos Mitte 2021 stattfinden wird, aber ein erster Blick kommt zu uns durch ein „gestohlenes“ Video, das vor einem Monat im Internet erschien und dessen Echtheit noch nicht bewiesen wurde. Auf jeden Fall gibt es Leute, die behaupten, dass dasselbe Video Teil einiger Elemente sein wird, die auf der Veranstaltung hinter verschlossenen Türen für Entwickler oder auf der Xiaomi Developers Conference vom 5. bis 7. November diskutiert werden. Es ist der Benutzer Enes Keskin, der ein Video mit dem MIUI 13 in Aktion oder vielmehr die neue Animation des Power-Menüs teilt.

MIUI 13 bereit für das Debüt? Hier sind die Xiaomi / Redmi Smartphones / POCO wer wird es erhalten

Nichts Besonderes, aber wir können mit Sicherheit davon ausgehen, dass sich MIUI 13 auf grafischer Ebene erheblich ändern wird, indem Animationen und Farben verwendet werden, die die Benutzeroberfläche der chinesischen Marke noch attraktiver machen. Diese Art von Leck macht uns verständlich, dass das Debüt von MIUI 13, zumindest in Closed Beta-Form, nicht so weit entfernt ist, wie wir uns vorstellen können. Darüber hinaus ist eine Liste von Smartphone-Modellen durchgesickert, die die Ankunft von MIUI 13 in ihrer Zukunft sehen könnten. Wir wiederholen jedoch, dass die Liste derzeit inoffiziell ist und dass sich dies, wie bereits in der Vergangenheit geschehen, sowohl hinsichtlich der Änderungen ändern könnte von Integrationen und Eliminierungen.

Wir unterstreichen auch, dass die Liste einige Besonderheiten aufweist, zum Beispiel das Vorhandensein von Redmi 4 und Redmi Note 4, die nicht einmal MIUI 12 erhalten haben, während das 9 veröffentlichte Mi 2019 fehlt. Aber Xiaomi hat uns bereits mit diesen Überraschungen begeistert, eine auf allen Xiaomi Mi Mix 3 5G, bei denen MIUI 11 übersprungen wurde und somit von Version 10 auf 12 überging. Die Liste enthält jedoch die folgenden Smartphones:

  • Xiaomi Mi Note 10, Mi Note 10 Pro
  • Xiaomi Mi 10, Mi 10 Pro
  • Xiaomi Mi Mix 2
  • Redmi K30 5G, K30 4G, K30 Pro
  • Redmi K20, K20 Pro
  • Redmi 8, 8A
  • Redmi 7A
  • Redmi 6, 6 Pro, 6A
  • Redmi 5, Redmi 5A
  • Redmire 4
  • Redmi Note 8, Note 8 Pro
  • Hinweise Redmi 6 Pro
  • Redmi Note 5, Note 5 Pro
  • Redmi Hinweis 4
  • Redmi Y1, Redmi Y1 Lite
  • Redmi Y2
  • POCOTELEFON F1
  • POCO X2

Offiziell ist nur bekannt, dass MIUI 13 nächstes Jahr eintreffen wird. Alle Informationen, die wir Ihnen gerade hier gezeigt haben, lassen uns jedoch glauben, dass wir vor Ende 2020 offizielle Nachrichten zu MIUI 13 haben werden. Bleiben Sie also in Verbindung.

[Quelle]

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo