OPPO R9S Antennendesign enthüllt

Oppo hat das chinesische Portal Weibo ausgewählt, um das Antennendesign des mit Spannung erwarteten OPPO R9S vorzustellen. Das Unternehmen hat beschlossen, die Bänder zu trennen und in den Metallkörper zu integrieren, um sie weniger sichtbar zu machen. Die Auswahl hat keinen Einfluss auf die Empfangsqualität des Geräts und trägt dazu bei, das Design des Smartphones harmonischer zu gestalten. Darüber hinaus sind die Bänder bei schlechten Lichtverhältnissen nicht sichtbar, um die Ästhetik des Metallgehäuses des Smartphones zu erhalten.

oppo-r9s-Antenne

Es scheint daher, dass sich OPPO sehr auf das Aussehen des R9S sowie auf die sehr respektablen Hardwarespezifikationen konzentriert. Die größte Stärke des Geräts ist jedoch weiterhin der fotografische Bereich, dank des IMX398-Sensors, des Dual-Core-Autofokus und der Blende f1.7, mit der Sie auch bei schlechten Sichtverhältnissen schöne Fotos aufnehmen können.

oppo-r9s-vorbestellbarer

Das Gerät ist kürzlich auf Antutu erschienen und ermöglicht es uns, seine technischen Spezifikationen zu bestätigen. Der auf dem Gerät vorhandene Prozessor ist der Qualcomm Snapdragon 625 mit 4 GB RAM und 64 GB ROM. Benutzer können auch die VOOC-Schnellladetechnologie nutzen, die durch den Vorgänger R9 bekannt wurde. Wir informieren Sie auch darüber, dass es auf der offiziellen OPPO-Website bereits möglich ist, den R9S zu buchen, der für den 19. Oktober für 2999 Yuan (ca. 400 Euro) erwartet wird.

Source | gizmochina.com

Stichworte:

Cristiano Cento

Cristiano Cento

Computerberater, DJ, Blogger. Leidenschaft für Musik (natürlich), Filme, TV-Serien, Sport und Liebhaber alles Technologischen. [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo