Anleitung: Wie installiert man Android Oreo Beta auf Ihrem Xiaomi Mi A1?

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Wir haben im Laufe unserer Artikel und vor allem im unsere Kritikdas Xiaomi Mi A1, ein Smartphone, das markiert und immer noch einen Wendepunkt auf globaler Ebene darstellt. In der Tat ist der A1 der erstes Gerät der chinesischen Firma soll Teil des Android One-Projekts seinund schlägt daher ein Smartphone mit der unbestrittenen Qualität der Firma Lei Jun vor, die sich rühmtkontinuierliche und ständige Updates, die direkt von Google bereitgestellt werden.

Zu den wichtigsten Neuigkeiten, von denen wir Ihnen erzählt habenAnkunft der geschlossenen Beta von Android Oreo, was nach einer Auswahl war rBelassen Sie ausgewählte Benutzer direkt im MIUI-Forum. So wie das Wort selbst "geschlossen" sagt, ist das Update nicht für jedermann und daher diejenigen, die sich nicht für das Beta-Programm registrieren ließen, blieben trocken, aber das ist nicht der Grund, warum es nicht neugierig ist, das Update zu versuchen.

wir a1

Und wie? Dank der Entwickler, die in der Branche und insbesondere auf der XDA-Website arbeiten, denen gebührenden Dank gebührt, Sie können die neue Version des Big G OS ausprobieren, ohne Daten auf Ihrem Smartphone zu verlieren. Es muss kein Löschvorgang durchgeführt werden verlassen Sie sich auf das Werkzeug (Update Engine Interface) entwickelt vom Entwickler, der den Xiaomi e Updater simuliert ermöglicht es Ihnen, Android Oreo zu installieren, genau wie es die offizielle Prozedur für das Closed Beta-Update bereitstellt.

ACHTUNG: Das in diesem Handbuch beschriebene Verfahren bietet komplexe Funktionen für Benutzer, die mit dem Modding nicht vertraut sind. Daher empfehlen wir die Anwendung dieses Verfahrens nicht für diejenigen, die nicht glauben, dass sie die richtige Erfahrung mit Android haben, da das Gerät irreversibel beschädigt werden könnte. Die Mitarbeiter von XiaomiToday.it sind nicht verantwortlich für Schäden am Gerät.

Aber kommen wir zum Punkt, denn die folgenden Operationen sind sehr einfach und bestehen aus:

1
Installieren Sie Magisk, mit dem Sie den Stamm auf Ihrem Android-Gerät ausführen können, von dem aus zugegriffen werden kann hier

2
Installieren Sie das Modul für UpdateEngine_1.2.zip, indem Sie sich von anmelden hier

3
Starten Sie das Smartphone neu
4
Öffnen Sie die UpdateEngine-Anwendung und drücken Sie Start
5
Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist
6
Starten Sie das Smartphone neu

Jetzt haben Sie endlich Android 8.0 Oreo in der Beta auch auf Ihrem Xiaomi Mi A1. Wenn Sie auf die neueste Beta aktualisieren möchten, verwenden Sie Magisk, um UpdateEngine_1.3.zip später zu installieren, indem Sie sich von anmelden hier. Lassen Sie uns Ihre Update-Erfahrung in den Kommentaren unten und gute Modding für alle wissen.

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo