40.000 Xiaomi Redmix 1S verkauft in Indien in 4.2 Sekunden. Was kann Xiaomi tun?

Xiaomi hat weiterhin Lager- und Verfügbarkeitsprobleme in Indien, diesmal mit Xiaomi Redmi 1S.

Wahrscheinlich würde jedes Unternehmen die Probleme haben, die Xiaomi hat, die einen neuen Verkaufsrekord verzeichnet hat, Marketing in Indien 40.000 Redmi 1S in nur 4.2 Sekunden. Die Nachrichten scheinen positiv zu sein, aber es gibt ein Problem, mit dem Xiaomi in Indien weiterhin konfrontiert ist.

Die Inder sind eher enttäuscht von Xiaomis Verkäufen, die aufgrund der schlechten Verfügbarkeit ihrer Produkte weiterhin kritisiert werden. Bereits Mi3 Xiaomi, erstes I-phone in indischem Boden verkauft, wurde aus diesem lukrativen Markt zurückgezogen, weil Xiaomi versäumt hat, angemessene Bestände zu liefern. Der erste chinesische Hersteller entschied sich daher für die Xiaomi Redmi 1S, deren Produktionsvolumen einfacher und schneller ist.

Die Daten waren jedoch mehr als vorhersehbar, da Xiaomi das Redmi 1S in Indien zu einem Preis von 75.41 Euro anbietet, ein echtes Schnäppchen. Vielleicht wird das Unternehmen mit Flash-Verkäufen fortfahren, aber indem es erfolgreich ist poco Zeit zwischen einem Verkauf und einem anderen, oder vielleicht war die erste Charge nur ein Test. Unabhängig von der Realität muss Xiaomi die sehr hohe Nachfrage des indischen Marktes erfassen und versuchen, wesentlich umfangreichere Aktien bereitzustellen.

[Weitere Informationen zur Stelle und den Ansprechpartner in unserem Hause finden Sie hier:]

Die Post 40.000 Xiaomi Redmix 1S verkauft in Indien in 4.2 Sekunden. Was kann Xiaomi tun? erschien zuerst auf GizChina.it.

über | GizChina.it »XIAOMI

Simone Rodríguez

Simone Rodríguez

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo